Praxisorientiert, innovativ, weltoffen und regional in Wien verankert

Die FH des BFI Wien, Hochschule für Wirtschaft, Management und Finance, steht seit mehr als 20 Jahren für qualitätsvolle und verlässliche Bildung im Bereich der wirtschaftswissenschaftlichen Studien mit europäischer Ausrichtung. Seit 15 Jahren bietet die Fachhochschule zusätzlich Weiterbildungslehrgänge auf hochschulischem Niveau an – zur größten Zufriedenheit der Studierenden, KundInnen und KooperationspartnerInnen.

Für Studierende bietet die FH des BFI Wien eine angewandte wirtschaftswissenschaftliche und berufsermöglichende Aus- und Weiterbildung in ihrer Vielfalt, die attraktive Zukunftsperspektiven eröffnet.

Unsere Forschungsleistungen sind Treiber für Innovationen. Sie sind auf studiengangsübergreifende Schwerpunkte fokussiert, interdisziplinär und auf aktuelle sowie künftige Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft konzentriert.

Lebenslanges Lernen ist uns wichtig. Angefangen von unseren praxisorientierten Bachelor- und Masterstudiengängen bis hin zu unseren akademischen Weiterbildungsangeboten des Executive Education Center.

Nachhaltigkeit

Mehr Infos

Nachhaltigkeit

Mehr Infos

Nachhaltigkeit

Mehr Infos

Geschichte der FH

Seit ihrer Gründung 1996 ist die FH des BFI Wien ein etablierter und innovativer Bildungspartner für zukunftsorientierte akademische Aus- und Weiterbildung. Für Menschen als Wissensdrehscheibe und Treiber für Innovation. Fest verankert in Wien und offen für die Welt.

Mehr Infos