DI Fritz Stallinger

Lektor

Fritz Stallinger ist seit 2016 Inhaber der Stiftungsprofessur Multiprojekt- und Integriertes Management und Leiter des gleichnamigen Fachbereichs im Studiengang Projektmanagement und Organisation. Die entsprechenden Forschungsinteressen und -aktivitäten fokussieren auf die Schnittstelle von Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement in projektorientierten Unternehmen, insbesondere im Kontext Softwareentwicklung und Digitalisierung, u.a. zu folgenden Themen:

  • Interdependenzen und Potenziale der Integration der Managementsystem-Teilsysteme Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement;
  • Integration von Konzepten und Modellen des Qualitäts- und Prozess­managements mit Projektportfolio- und Programmmanagement-Ansäzen;
  • Agile und hybride Methoden des Projektmanagements vs. Anforderungen des Qualitäts- bzw. Prozessmanagements;
  • Projektmanagement in der Entwicklung von Software und digitalen Produkten, sowie Einfluss der Digitalisierung auf Projekte und Projektmanagement;
  • Integration von Ansätzen des Innovations- und des Produktmanagements mit Ansätzen des Multiprojektmanagements;
  • Projekt- und Multiprojektmanagement als Instrumente des Prozess- und Veränderungsmanagements;
  • Standardisierung von Modellen des Projekt- und Prozessmanagements im Rahmen ISO/IEC und IEEE und Mitwirkung an Standardisierungsaktivitäten.

Kontakt Fritz Stallinger: fritz.stallinger@fh-vie.ac.at