Change Management und Consulting

• Grundlegende Konzepte des Wandels (Organisationsgestaltung vs. Organisationsentwicklung); • Phasenmodelle der OE; Modell des Veränderungsmanagements (Lewin, Kotter); • Handlungsfelder des Change-Managements (Strategie, Organisation, Kultur, Technologie) & Zusammenspiel dieser Felder; • Tools für die Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle des CM-Projekts, Entwicklung einer Change-Architektur; • Organisatorischer Wandel und individueller Widerstand; • Analyse und Diagnose von Prozessen, Chancen und Problemen ausgehend von realen Change-Prozessen; • Beratungsansätze, Unterscheidung zw. Fach- und Prozess- und systemischer Beratung; • Entwicklung eines passenden Beratungsansatzes (Architektur); • Mögliche Interventionen, deren Planung und Umsetzung bei Beratungsprozessen

Mode of delivery

Präsenzveranstaltung

Type

Pflichtfach

Recommended or required reading and other learning resources/tools

• Heimerl, P. / Sichler, R. (2012): Strategie, Organisation, Personal, Führung, Wien/Stuttgart: Facultas-Verl.; UTB • Müller-Stewens, G. / Lechner, C. (2016): Strategisches Management. Wie strategische Initiativen zum Wandel führen, 5. Aufl., Stuttgart: Schäffer-Poeschel • Vahs, D. (2019): Organisation. Ein Lehr- und Managementbuch, 10. Aufl., Stuttgart: Schäffer-Poeschel

Planned learning activities and teaching methods

Vorträgen, Rollen- und Planspiele; Prozessanalyse eines Veränderungsmanagement-Fallbeispiels als Seminararbeit.

Assessment methods and criteria

Beurteilung der vorgelegten schriftlichen Arbeit zum berufspraktischen Problemfeld sowie der Qualität der von den Studierenden erledigten Arbeitsaufträge und Präsentationen.

Prerequisites and co-requisites

Modul Strategie und Organisation

Infos

Degree programme

Projectmanagement & Organisation (Master)

Cycle

Master

ECTS Credits

4.00

Language of instruction

German

Curriculum

Part-Time

Academic year

2021

Semester

2 SS

Incoming

No

Learning outcome

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage, • Konzepte für Veränderungsprozesse zu entwerfen, zu initiieren und durchzuführen, • bestehende Veränderungsprozesse zu analysieren und zu bewerten, • unterschiedliche Beratungsansätze, ihre Voraussetzungen und Konsequenzen zu erläutern und • auf dieser Basis Beratungsprozesse zu entwerfen und zu bewerten.

Course code

0388-20-01-BB-DE-20