Impressum

Offenlegungspflicht gemäß § 25 Mediengesetz und Informationspflicht gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz:

Medieninhaber und Herausgeber
Fachhochschule des BFI Wien Ges.m.b.H.
Wohlmutstraße 22
1020 Wien
Tel: +43/1/720 12 86
Fax: +43/1/720 12 86-19
info@fh-vie.ac.at
www.fh-vie.ac.at
FN 148597 a
Handelsgericht Wien
DVR 0870722

Geschäftsführung:
Mag.a Eva Schießl-Foggensteiner, Geschäftsführerin
Mag.a Evamaria Schlattau, stv. Geschäftsführerin, Leiterin Qualitäts- und HR-Management

Aufsichtsrat:
Mag. Franz Josef Lackinger, Aufsichtsratsvorsitzender
Mag.a Melitta Aschauer-Nagl, stv. Aufsichtsratsvorsitzende
Mag.a Silvia Angelo
Mag. Thomas Kreiml
Thomas Rasch
Mag. Josef Trawöger

Alleingesellschafter
der Fachhochschule des BFI Wien Ges.m.b.H. ist das Berufsförderungsinstitut Wien (bfi Wien - Ausbildung und Weiterbildung).

Aufsichtsbehörde
AQ Austria (http://www.aq.ac.at)

Tätigkeitsbereich
Die Fachhochschule des BFI Wien bietet Studiengänge in Vollzeit- und/oder berufsbegleitender Form sowie postgraduale Lehrgänge an. Die FH des BFI Wien bildet Menschen zu hochqualifizierten AkademikerInnen aus.

Grundlegende Richtung
Internetauftritt zur Förderung und Unterstützung des Tätigkeitsbereichs.

Inhaltliche und redaktionelle Verantwortung
Mag.a Angelika Sönnichsen
Tel: +43/1/720 12 86-41
angelika.soennichsen@fh-vie.ac.at

Technische Umsetzung und Support
Die technische Betreuung erfolgt durch die Fa. Digitalsunray Media. Bei technischen Problemen richten Sie Ihre E-Mail bitte an support@fh-vie.ac.at. Diese Website verwendet das Content Management System Craft CMS von Pixel & Tonic, Inc..

Imagefotos
bildstadt GmbH, Fotolia, Harald Krischanz, Mag. (FH) Peter Wolfgang Rösler, Martin Sirotek
Fotostudio Andorfer, Christine Andorfer, www.andorfer.at
WILKE - das Fotostudio, http://wilke.at
Clemens Schmiedbauer, https://www.clemensschmiedbauer.com/
shutterstock

Urheberrecht
Das Layout der Website, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie einzelne Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren – zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze – auch teilweise, behält sich die FH des BFI Wien vor.