Bachelorseminar: M&A (1. Teil)

Wissenschaftliche Aufarbeitung aktueller Problemstellungen aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Der Schwerpunkt liegt in der Zusammenstellung, Diskussion und Bewertung von bestehenden Literaturquellen. Hinweis: im 5. Sem. erfolgt die Themenvergabe, die Ausarbeitung einer Disposition und eine erste Literaturrecherche; im 6. Sem. folgt dann die detaillierte Ausarbeitung (die eigentliche Bachelorarbeit).

Mode of delivery

face to face

Type

compulsory

Recommended or required reading and other learning resources/tools

Haslehner / Wala / Springler (2014): Bachelor- und Diplomarbeiten an Fachhochschulen, Wien, Verlag LexisNexis Hering, E. (2016): Taschenbuch für Wirtschaftsingenieure. Leipzig: Carl Hanser Verlag 4. Auflage.

Planned learning activities and teaching methods

Präsenzunterricht, Blended learning, Selbststudium, dialogische Aufarbeitung individueller Themenbezogener Fragestellungen.

Assessment methods and criteria

LV immanenter Prüfungscharakter (Mitarbeit) 50%, abschließende Prüfung 50%

Prerequisites and co-requisites

Basis Technik M06, Basis E&E M09, Basis M&A M10, Vertiefung Technik M15, Techn. Anw. i. Vertr. M16

Infos

Degree programme

Technical Sales and Distribution Management (Bachelor)

Cycle

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Language of instruction

German

Curriculum

Part-Time

Academic year

2021

Semester

5 WS

Incoming

No

Learning outcome

Nach Abschluss dieser LVA sind die Studierenden in der Lage, in der Praxis auftretende Fragestellungen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau mit wissenschaftlichen Methoden in einer angemessenen verbalen, skizzenhaften und rechnerischen Form darzustellen.

Course code

0480-18-01-BB-DE-41a