MSc HR-Management

HR-Upgrade

Dieser Lehrgang richtet sich an AbsolventInnen des Lehrgangs „AkademischeR HR ManagerIn“. Er ist ein 1-semestriges Upgrade für den Abschluss „MSc HR-Management“.

Dieses praxis- und handlungsorientierte Weiterbildungsprogramm befähigt Sie, im Personalmanagement professionell und sicher entsprechend der geltenden Rechtslage zu agieren. Sie gewinnen wertvolle Kenntnisse im modernen HR Management sowie in der Betriebswirtschaft für ein wettbewerbsfähiges Personalmanagement in all seinen Ausprägungen und Disziplinen.

In Zeiten wirtschaftlichen Wandels ist dies ein unabdingbarer Erfolgsfaktor für Unternehmen und Organisationen – und als individuelle Kompetenz sehr gefragt.

Studieninhalte

Strategisches HR-Management

  • Neue Arbeitswelten – Arbeit 4.0, Transformation, Agilität
  • HR-Management & Digitalisierung
  • HRM als Business Partner
  • Steuerung mit Kennzahlen

Wirtschaft & Recht

  • Neuerungen Arbeitsrecht
  • Europäisches Arbeitsrecht
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft
  • Betriebswirtschaft für PersonalistInnen (Planspiel)

Arbeitsgestaltung & Arbeitspsychologie

  • Einführung in die betriebliche Arbeits- & Organisationspsychologie
  • Grundlegende Theorien/Techniken/Methoden
  • Arbeitsgestaltung & Ergonomie

Spezifika HR-Management Update 1

  • Talent Management
  • Generation Management
  • Expatriate Management
  • Performance Management

Spezifika HR-Management Update 2

  • Employer Branding
  • Trennungsmanagement
  • Flexibilisierung
  • Computerbasierte Eignungsdiagnostik
  • Compensation & Benefits - Aufbau

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Master Thesis
Interessiert

Short Facts

Abschluss / Titel

Master of Science (MSc) HR-Management

Bewerbungsfrist

Bewerbungen sind möglich.

ECTS

30

Lehrveranstaltungssprache

Deutsch und Englisch

Studienbeginn

November 2020

Studiendauer

Ein Aufbau-Semester, 192 Lehreinheiten

Studienplätze

berufsbegleitend 20 / Jahr

Studienzeiten

Zwei Modulwochen/Semester (Mo - Sa, 09.00 - 17.00 Uhr) Modulwochenenden in 14-tägigen Intervallen (Fr. 14.00 - 21.00 Uhr, Sa 09.00 - 17.00 Uhr), Blended Learning Einheiten

Zielgruppen

AbsolventInnen des Lehrgangs AkademischeR HR ManagerIn

Zugangsvoraussetzungen:

Abgeschlossener Lehrgang „AkademischeR HR ManagerIn“

Vorteile

Am Executive Education Center lernen Sie ...

  • praxisorientiert – mit Vortragenden aus Wirtschaft und Wissenschaft
  • innovativ – durch reine Online- und Präsenz-Angebote
  • interdisziplinär – dank vieler fachübergreifender Programme
  • berufsbegleitend – mit kompakten Studienzeiten bzw. online Angeboten
  • familiär – in kleinen, motivierten Gruppen mit engagierten Lehrenden
  • international – verbunden mit einem weltweiten Netzwerk
  • finanziell realisierbar – dank Absetzbarkeit und Förderungen

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin