MBA General Management

Führungs- und Managementkompetenzen erweitern – lösungsorientiert und praxisnah

Der Wirtschaftssektor durchläuft eine transformative Phase. Aus diesem Grund ist wirtschaftliches Fachwissen ein grundlegender Bestandteil, nicht nur in Unternehmen, unabhängig ihrer Branche, sondern auch in unserer Gesellschaft. Die Essenz des Verstehens von Zusammenhängen und der Entwicklung von Strategien sind die Grundvoraussetzungen für die Arbeit im Management. Die Vorbereitung auf diese Veränderungen erfahren die Teilnehmer*innen des MBA General Management durch die handlungsbezogene und lösungsorientierte Herangehensweise an wirtschaftliche Problemstellungen.

Das generalistische, betriebswirtschaftliche Fernstudium MBA General Management beinhaltet die relevanten Managementdisziplinen und vermittelt einen Gesamtüberblick zu unternehmerischen Strategien, Strukturen und Prozessen. Auch die Auseinandersetzung und Ableitung von Handlungsempfehlungen stehen dabei im Vordergrund. Zudem wird dargelegt, welche Erfolgsgrundlagen unternehmerischen Denkens und Handelns existieren und wie diese in einem konkreten Anwendungszusammenhang zueinanderstehen. Absolvent*innen sind somit in der Lage, erworbenes Wissen selbstständig auf neue ökonomische bzw. unternehmerische Problemstellungen zu übertragen und flexibel auf Veränderungen im schnelllebigen Wirtschaftsleben zu reagieren, kombiniert mit den wichtigsten Führungskompetenzen.

Lehrinhalte:

Modul 1: Ökonomie und Business Development

  • Unternehmensführung und Entrepreneurship
  • Markt und Ökonomie
  • Geschäftsmodellentwicklung

Modul 2: Wissenschaftliches Arbeiten

  • Wissenschaftliches Arbeiten I: Qualitative Forschungsmethodik
  • Wissenschaftliches Arbeiten II: Statistische Methoden

Modul 3: Strategie und Innovation

  • Strategisches Management
  • Innovationsmanagement und Digitalisierung

Modul 4: Leadership und Organisation

  • Leadership und Managementtools
  • Organisation und Organisationsentwicklung

Modul 5: Marketing Management

  • Marketing als betriebliche Funktion
  • Content Marketing

Modul 6: Finanz- und Rechnungswesen

  • Rechnungslegung
  • Kostenmanagement und Controlling
  • Investitions- und Finanzmanagement

Modul 7: Produktion und Logistik

  • Qualitätsmanagement
  • Produktionsmanagement
  • Logistik

Modul 8: Nachhaltige Unternehmensführung

  • Sustainability Management
  • Responsible Leadership und Decision Making

Modul 9: Jahresabschlussanalyse

  • Abschlussanalyse
  • Management Reporting

Modul 10: HR-Management

  • Human Ressource Management
  • Recruiting und e-Recruiting

Modul 11: Digital Sales und Marketing

  • Digital Marketing
  • E-Commerce

Modul 12: Change Management

  • Management von Veränderungsprozessen
  • Strategie und Change Management

Key Facts

Abschluss/Titel

Master of Business Administration (MBA)

ECTS

90

Studienmodell

Berufsbegleitendes Fernstudium ohne Präsenz, 100 % online

Anmeldung und Studienstart

Jederzeit möglich

Sprache

Deutsch

Studiendauer

18 – 54 Monate / 3 – 9 Semester (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten)

Prüfungen

Alle Prüfungen online (ohne Voranmeldung) – wann und wo Sie wollen

Zulassungsvoraussetzungen

  • Hochschulabschluss (zumindest einem Bachelor gleichwertig)
  • oder Hochschulreife (Matura oder Abitur) + mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • oder Abschluss IHK (mind. DQR-Niveau 6) + 5 Jahre Berufserfahrung
  • oder Abschluss staatl. geprüfter Betriebswirt + 5 Jahre Berufserfahrung oder
  • oder Abschluss Betriebswirt der HWO/HWK/VWA + 5 Jahre Berufserfahrung
Online MBA Infoabend - kostenlos & unverbindlich

In Kooperation mit:

<p>Alena Kubicek</p>

Alena Kubicek, BSc

Koordinatorin Executive Education Center

alena.kubicek@fh-vie.ac.at

+43 1 720 12 86-29