Executive MBA General Management – Betriebswirtschaftliche Rechnungslegung

Die Rechnungslegung ist nicht nur zentraler Bestandteil der Betriebswirtschaft, sondern auch für jedes Unternehmen von essenzieller Bedeutung, um die Planung, Kontrolle und Steuerung der Wirtschaftlichkeit und der Liquidität in Unternehmen zu lenken. Als (inner-) betriebliches Informationssystem dient das (externe) Rechnungswesen der systematischen Erfassung und Überwachung von Geld- und Leistungsströmen so-wie der Rechenschaftslegung über die Unternehmenstätigkeit und als Entscheidungsgrundlage für Außenstehende, wie Investoren, Banken oder Finanzbehörden. Auch die Erfordernisse, die Unternehmenssituation in vorbestimmter Weise darzustellen, untermauert die Wichtigkeit der inhaltlichen Vermittlung der wirtschafts- und steuerrechtlichen Bestimmungen innerhalb dieser Spezialisierung. Gleiches gilt für die Grundsätze und Regeln für eine verantwortungsvolle, auf nachhaltige Wertschöpfung ausgerichtete Unternehmensführung und -kontrolle.

Der Executive MBA General Management mit der Spezialisierung in Betriebswirtschaftliche Rechnungslegung wird in Kooperation zwischen dem Executive Education Center der Fachhochschule des BFI Wien und der E-Learning Group angeboten und ist als berufsbegleitendes postgraduales Masterstudium ohne Präsenz konzipiert.

Weitere Infos

Erfahren Sie mehr über das Studienangebot und bewerben Sie sich hier.

Studiengangsmaterialien herunterladen

Alle Informationen zum Studium im Infofolder.

Ausführliche Beschreibung der Studiengangsmodule.

Das aktuelle Curriculum des Studiengangs.

Key Facts

Abschluss/Titel

Executive Master of Business Administration (EMBA)

ECTS

90

Studienmodell

Berufsbegleitendes Fernstudium ohne Präsenz

Anmeldung und Studienstart

Jederzeit möglich

Sprache

Deutsch

Studiendauer

18 bis 42 Monate (frei einteilbar)

Prüfungen

Alle Prüfungen online (ohne Voranmeldung) – wann und wo Sie wollen

Zugangsvoraussetzungen

  • Facheinschlägiges Bachelorstudium (mind. 180 ECTS) oder Abschluss eines anderen fachlich in Frage kommenden Studiums mindestens desselben hochschulischen Bildungsniveaus an einer anerkannten Bildundseinrichtung und mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung bei Studienbeginn, davon auch nachweisliche Führungserfahrung (z. B. Abteilungsleitung, Teamleitung, Projektleitung) oder Nachweis einer Beschäftigung als Schlüsselkraft oder Expert:in in verantwortungsvoller Position.

oder

  • Allgemeine Hochschulreife oder das Absolvieren einer Zugangsprüfung sowie der Nachweis einer einschlägigen beruflichen Qualifikation. Zudem muss bei Studienbeginn eine einschlägige Berufserfahrung im Ausmaß von mindestens sieben Jahren vorliegen, wovon auch Führungserfahrung (z. B. Abteilungsleitung, Teamleitung, Projektleitung) bzw. eine Beschäftigung als Schlüsselkraft oder Expert:in in verantwortungsvoller Position nachgewiesen werden muss.
  • Sprachniveau Deutsch C1 und Englisch B2 erforderlich

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen.

Online MBA Infoabend - kostenlos & unverbindlich

In Kooperation mit:

<p>Sabrina Einheller<br /></p>

Sabrina Einheller, BSc

Koordinatorin Executive Education Center

sabrina.einheller@fh-vie.ac.at

+43 1 720 12 86-352