Buchlesung "Plus zwei Grad" & Diskussion mit Dr.in Helga Kromp-Kolb

Auf Einladung von Bezirksvorsteherin-Stellvertreterin Ing.in Astrid Rompolt, MA präsentiert

Dr.in Helga Kromp-Kolb
ihr Buch „Plus zwei Grad“ – Lesung und Diskussion

Termin: Montag, 24. Juni 2019, 19 Uhr

Ort: Fachhochschule des BFI Wien | Wohlmutstraße 22 | 1020 Wien

Em.O.Univ.Prof.in Dr.inphil. Helga Kromp-Kolb war bis 2018 Leiterin des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit. Sie ist Österreichs bekannteste Meteorologin und Klimaforscherin. Mit dem Buch „Plus zwei Grad - Warum wir uns für die Rettung der Welt erwärmen sollten“ bietet Dr. Helga Kromp-Kolb ein klares Bild über die unmittelbaren Auswirkungen des Klimawandels in Österreich. Darüber hinaus zeigt sie Möglichkeiten auf, der Erwärmung entgegenzutreten.

Foto: Wolfgang Gaggl

Anmeldung

Melden Sie sich hier für die Veranstaltung an