Stakeholder Management /UE

CSR: Definition und Grundlagen, Menschenrechte, Compliance, Anti-Corruption, Code of Conduct, Stakeholder-Analyse & Management, CSR due diligence, SCM & local content, Diversity & Inclusion, Philantropy & Sponsoring, Comunity Relations, Kommunikation und Berichtswesen Investor Relations: Definitionen, Adressaten, Prinzipien und rechtliche Rahmenbedingungen Zentrale Investor Relations Instrumente; Wirtschaft und Politik; Public Affairs-Organisation im Unternehmen; Government relations, networking, lobbying

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Steven M. Bragg; The Investor Relations Guidebook, 2014 Bader, Evolution of a Corporate Idealist, 2015 IFC Performance Standards, https://www.ifc.org/performancestandards UN Global Compact: Homepage, https://www.unglobalcompact.org/ Sustainable Development Goals, https://sustainabledevelopment.un.org/ Global Reporting Initiative, https://www.globalreporting.org/Pages/default.aspx Harris, Phil, Fleisher, Craig S, The SAGE Handbook of International Corporate and Public Affairs, 2017

Prüfungsmethode

immanante Leistungsfeststellung

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Schnellinfos

Studiengang

Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung (Master)

Akademischer Grad

Master

ECTS Credits

6.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2022

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

3 WS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung / des Moduls ist der/die Studierende in der Lage die Eignung unterschiedlicher Stakeholder Management Techniken in Bezug auf unterschiedliche Umfelder zu diskutieren und beurteilen; den Einfluss von CSR auf Managemententscheidungen und -strategien zu bewerten; die besonderen Kommunikationsbedürfnisse börsennotierter Unternehmen und die Anforderungen des Kapitalmarkts zu diskutieren; zentrale Investor Relations Werkzeuge anzuwenden; eine strategische, auf politische und unternehmerische Stakeholder zentrierte und für das Unternehmen wertsteigernde Public Affairs Kampagne entwickeln;

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0390-17-01-BB-DE-M11