Software gestützte Prozesse (Teil 2)

Anhand konkreter Aufgabenstellungen aus der Personalverwaltung werden softwarebasierte Workflows unter der Anwendung von MS Access entwickelt. Nach der theoretischen Betrachtung des Entity-Relationship Modells und dem allgemeinen Aufbau von Datenbanksystemen werden in praktischen Übungen Access Datenbanken entwickelt und zur Analyse/Aufbereitung von HR-Daten herangezogen. Ein Ausblick auf moderne, cloud-basierte HR-Informationssysteme rundet die Veranstaltung ab.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Prüfungsmethode

LV-immanenter Prüfungscharakter

Schnellinfos

Studiengang

Arbeitsgestaltung und HR-Management (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2021

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

5 WS

Incoming

Nein

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0582-15-01-BB-DE-48