Project Management Cycle

- Projektinitiierung und Business Analyse; - Design der Projektstartphase; - Projektdetailplanung; - Projekthandbuchvernissage; - Projektdurchführung: Projektkoordination, Monitoring & Controlling; - Projektabschluss

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Gareis, R. / Gareis L. (current edition): Projekt Programm Change, Wien: Manz-Verlag Patzak, G. / Rattay, G. (aktuelle Auflage): Projektmanagement. Projekte, Projektportfolios, Programme und projektorientierte Unternehmen, Wien: Linde Verlag. Führende PM-Standards (e.g. IPMA, ISO, PMI)

Lern- und Lehrmethode

Übung: Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Prüfungsmethode

Beurteilt wird die laufende Mitarbeit sowie die Qualität der von den Studierenden erledigten Arbeitsaufträge, Präsentationen etc.

Schnellinfos

Studiengang

Projektmanagement und Informationstechnik (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

4.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

4 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage: - das zuvor angeeignete Projektmanagement-Wissen in allen relevanten Phasen des Projektlebenszyklus anzuwenden. - den Einsatz von agilen oder klassischen Vorgehensmodellen zu beurteilen und abhängig von den Projektanforderungen die passende Methode auszuwählen. - den gesamten Projektlebenszyklus von der Projektinitiierung bis zum Projektabschluss anhand eines umfassenden Fallbeispiels mit zahlreichen simulierten Stolpersteinen durchzuführen.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0387-17-04-BB-DE-34