Negotiations

• Erarbeitung von Verhandlungsstrategien - Grundlagen und Aufbauwissen (unter Berücksichtigung interkultureller Aspekte), insbesondere für internationale Projekte; • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung englischsprachiger Verhandlungsgespräche • Ausbau englischsprachiger Meeting- und Verhandlungsterminologie

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

• Diamond, S. / Mace, C. (2011): Getting more. How you can negotiate to succeed in work & life, London: Penguin Books • Patterson, K. / Grenny, J. / Switzler, A. (2012): Crucial conversations, New York: McGraw-Hill • Shell, G. (2006): Bargaining for advantage. Negotiation strategies for reasonable people, 2. Aufl., New York: Penguin Books

Lern- und Lehrmethode

Input und Übungen, Simulationen und Rollenspiele, Durchführung und Reflexion von Verhandlungssituationen

Prüfungsmethode

Alternative Leistungsbeurteilung: Selbstbeurteilung und Trainer Feedback.

Schnellinfos

Studiengang

Projektmanagement und Organisation (Master)

Akademischer Grad

Master

ECTS Credits

1.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

2 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage, • in englischsprachigen Verhandlungssituationen, insbesondere in internationalen Projekten, kompetent aufzutreten und • ihr Agieren in der Fremdsprache als Vorteil zu nutzen.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0388-20-01-BB-DE-18