Berufspraktikum

• Praxisnahe Vertiefung der Ausbildung • Projektorientierter Einsatz im Medienumfeld • Kompetenzerwerb im Praxisfeld • Verständnis von produktionstechnischen oder produktionsökonomischen Abläufen vertiefen.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

keine

Lern- und Lehrmethode

Praxisbezogene Teamarbeit.

Prüfungsmethode

Nachweis über das abgeleistete Praktikum

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Schnellinfos

Studiengang

Film-, TV- und Medienproduktion (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

12.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

6 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Der/die Studierende ist nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung in der Lage, • künftig eine konkrete (unbekannte/neue) Problemstellung eigenständig und projektmäßig im Team zu bearbeiten, • produktionstechnische oder produktionsökonomische Abläufen zu verstehen und zu vertiefen.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0702-16-01-VZ-DE-52