Bachelorseminar: E&E (2. Teil)

Wissenschaftliche Aufarbeitung aktueller Problemstellungen aus dem Bereich Elektrotechnik/Elektronik. Der Schwerpunkt liegt in der Zusammenstellung, Diskussion und Bewertung von bestehenden Literaturquellen. Hinweis: im 5. Sem. erfolgt die Themenvergabe, die Ausarbeitung einer Disposition und eine erste Literaturrecherche; im 6. Sem. folgt dann die detaillierte Ausarbeitung (die eigentliche Bachelorarbeit).

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Plaßmann / Schulz (2013): Handb. Elektrotechn.: Grundl. u Anwendungen für E-Techniker, Aufl. 6. Wiesbaden, Verlag Vieweg / Hagmann (2017): Grundl. d. Elektrotechnik, 17. Aufl., Wiebelsheim, Aula Verlag

Lern- und Lehrmethode

Präsenzunterricht, Blended learning, Selbststudium, dialogische Aufarbeitung individueller Themenbezogener Fragestellungen

Prüfungsmethode

LV immanenter Prüfungscharakter (Mitarbeit) 50%, abschließende Prüfung 50%

Voraussetzungen laut Lehrplan

Basis Technik M06, Basis E&E M09, Basis M&A M10, Vertiefung Technik M15, Techn. Anw. i. Vertr. M16, Bachelorarbeit Teil 1

Schnellinfos

Studiengang

Technisches Vertriebsmanagement (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

6 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach Abschluss dieser Lehrveranstaltung sind die Student*innen in der Lage komplexe IST-Situationen zusammenzufassen und konkrete Schlüsse daraus abzuleiten.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0480-12-05-BB-DE-48b