Elisabeth Springler und Johannes Jäger erhalten Kurt Rothschild Preis 2017 für Wirtschaftspublizistik

Mit dem diesjährigen Kurt Rothschild Preis für Wirtschaftspublizistik wurden am 27.09.2017 die Wirtschaftswissenschaftler der FH des BFI Wien, Prof.in(FH) Dr.in Elisabeth Springler und Prof.(FH) Dr. Johannes Jäger, ausgezeichnet.

Prämiert werden Beiträge von Wirtschafts- und SozialwissenschafterInnen, die versuchen, neue Antworten auf die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Herausforderungen unserer Zeit, jenseits der volkswirtschaftlichen Standardtheorie oder des makroökonomischen Mainstreams, zu geben.

Unter der Leitung von Dr. Peter Mooslechner, Mitglied des Direktoriums der Oesterreichischen Nationalbank, trifft eine unabhängige elfköpfige Jury die Entscheidung über die Vergabe der Preise.

Zur Übersicht