FH-STUDIEN

KREDITVERGABE, BEPREISUNG UND NEUE GESCHÄFTSFELDER DER ÖSTERREICHISCHEN BANKEN VOR DEM HINTERGRUND VON BASEL II

AutorInnen
Johannes Jäger
Erscheinungsdatum
2006
Studiengang
Bank- und Finanzwirtschaft
Download

ABSTRACT

An der Fachhochschule des bfi Wien wurde in Kooperation mit der Oesterreichischen Nationalbank eine Studie über die Veränderungen von Kreditvergabe, Bepreisung und Geschäftsfeldauswahl der österreichischen Banken vor dem Hintergrund von Basel II durchgeführt. Aufbauend auf einer theoretischen Analyse und den quantitativen Daten wurde eine Fragebogenerhebung mit anschließender Interpretation der Ergebnisse durchgeführt. Im Zuge dieser Umfrage wurden 25 Banken im Rahmen eines repräsentativen Samples befragt. Alle erhobenen Daten und die daraus ableitbaren Ergebnisse werden ausschließlich in anonymisierter Form veröffentlicht.

Zur Übersicht