QUALITÄTSVERSTÄNDNIS

Unser Qualitätsverständnis ist im Quality Statement dargelegt:

Hohe fachhochschulische Qualität zeigt sich vor allem an überdurchschnittlichen Ergebnissen in Lehre und Forschung sowie darin, wie diese von relevanten Interessensgruppen wahrgenommen werden.
Hohe fachhochschulische Qualität ist das Resultat strategiegeleiteten und prozessorientierten Handelns motivierter und kompetenter MitarbeiterInnen. Eine wichtige Voraussetzung für fachhochschulische Qualität ist die adäquate Ausstattung mit Ressourcen.

Die Grundsätze für unser Qualitätsmanagement sehen wir im Kontext des Europäischen Hochschulraums. Daher richten sich diese nach den "European standards and guidelines for quality assurance in the European Higher Education Area (ESG)". Diese geben die Standards und Leitlinien für die interne und externe Qualitätssicherung im europäischen Hochschulbereich vor.

Unsere Strategie zur kontinuierlichen Verbesserung formuliert, wie wir Qualitätsverständnis und -grundsätze in die Praxis umsetzen. Grundsätze und Strategie sind im Dokument QM-Policy Strategie zusammengefasst.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung:
Mag.a Evamaria Schlattau, Leiterin Qualitäts- und HR-Management, qm@fh-vie.ac.at.