Interactive Media und Games Business

Interactive Media und Games Business – das Bachelorstudium für Profikenntnisse mit Fokus auf interaktive Medien UND Betriebswirtschaft.

Das Studium verknüpft in einzigartiger Weise das Know-how rund um interaktive Medien (XR, VR, AR)/Games mit fundierten, umfassenden Betriebswirtschaftskenntnissen.

Agile Projektmanagementmethoden, Game Design, Balancing sowie zahlreiche relevante Themen bilden das Zentrum des Studiums. Für Praxis- und Anwendungsnähe sorgen ausgesuchte Vertreterinnen und Vertreter der Kreativwirtschaft als Lehrende.

Die Entwicklung von interaktiven (Spiel)-Umgebungen steht ebenso auf dem Studienprogramm, wie deren Vorbereitung auf die produktive Anwendung.

Damit sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, das Produktions-Management bei der Auswahl geeigneter Geschäftsmodelle zu unterstützen und bei deren strategischer Ausrichtung beratend zur Seite zu stehen. Die AbsolventInnen können darüber hinaus den gesamten Prozess des Interactive Media & Game Developments von der Idee über die Produktion bis zur Vermarktung aktiv mitgestalten.

Die AbsolventInnen des Studiums Interactive Media und Games Business haben beste Jobaussichten im digitalen Bereich der Kreativwirtschaft aber auch in traditionellen Unternehmen.

Schwerpunkte

Medientechnik und Medieninformatik

  • Game Engines (z.B. 3D Game-Studio, CryEngine, Unreal Engine, Unity)
  • Produktionssoftware für digitale Animations- und Tricktechnik
  • Digitale Studiotechnik
  • (360 Grad) Kameratechnik und -systeme

Medienwirtschaft

  • Geschäftsmodelle
  • Wertschöpfung
  • Marketing
  • Start-up Management
  • E-Sports

Produktion interaktiver Medien

  • Projektmanagement
  • Storytelling
  • Produktionsplanung
  • Budget, Finanzierung
  • Controlling

Jobs

  • ProducerIn
  • Game (Department) SupervisorIn
  • Game- & Medienmarketing BeraterIn
  • Interactive Media ManagerIn
  • Junior Artist
  • Line ProducerIn
  • Online-Marketing ManagerIn
  • ProduktionsleiterIn Games
INTERESSE?

Jetzt schnell und unkompliziert für ein zukunftsorientiertes Studium bewerben

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Short Facts Studium

Abschluss/Titel

Bachelor of Arts in Business, BA

Aufnahmeverfahren

  • Online Aufnahmetest (Textverständnis, Englisch, Mathematik/Logik, BWL und studiengangsspezifischer Teil)

Zur Vorbereitung stellen wir Unterlagen bei den Downloads zur Verfügung. Es sind keine externen Kurse erforderlich.

Auslandssemester

möglich

Berufspraktikum

im 6. Semester

Bewerbungszeitraum für BewerberInnen innerhalb der Europäischen Union

1. Oktober bis 15. Mai

Bewerbungszeitraum für BewerberInnen außerhalb der Europäischen Union/des EWR

1. Oktober bis 30. April

Lehrveranstaltungssprache

Deutsch

Studiendauer I Studienzeiten

6 Semester I montags bis donnerstags tagsüber (VZ)

Studiengebühr

€ 363,36 / Semester (+ € 20,70 ÖH-Beitrag)

Zugangsvoraussetzungen

Lust FH-Luft zu schnuppern?

Melden Sie jetzt sich bei der "studieren probieren"-Aktion der ÖH für eine Schnupper-Lehrveranstaltung an.

Ihre Ansprechpartnerin

Wissen | Zukunft | Karriere: Bachelorstudium Interactive Media & Games Business

vorschaubild video icon

Studiengangsleiter Kai Erenli stellt seinen neuen Studiengang vor und beantwortet folgende Fragen:
1. Was ist das Besondere an Ihrem Studiengang?
2. Welche Möglichkeiten habe ich nach dem Abschluss?
3. Was sind die Aufnahmevoraussetzungen?
4. Wie kann ich mich optimal auf das Aufnahmeverfahren vorbereiten?

Ergebnisse werden geladen

Einträge pro Seite anzeigen: / / /

Es konnten leider keine Ergebnisse gefunden werden.

Legende: VZ = Vollzeit, BB = Berufsbegleitend, SS = Sommeremester, WS = Wintersemester

Unsere Partner