Film-, TV- & Medienproduktion

Die Filmbranche entwickelt sich rasant. Essenziell für die Medienproduktion sind fundierte wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse kombiniert mit Projektmanagementfähigkeiten.

Dieser Studiengang bietet diese Kombination. Lektorinnen und Lektoren aus der Film- und Medienbranche, Produzentinnen und Produzenten renommierter Produktionen sowie innovative Lehrkonzepte zeichnen diesen Studiengang aus.

Die Absolvent:innen sind in der Lage

  • an der Produktion und ökonomischen Verwertung von Kinofilmen, Fernsehfilmen und dokumentarischen Formaten leitend mitzuwirken
  • webbasierte multimediale Animationsprojekte zu leiten
  • AV-Formate in konvergenten Zusammenhängen (z.B. in Multimediahäusern, in Kulturprojekten, zur Integration von Social Media-Formaten in massenmediale Kommunikation, Corporate Publishing etc.) herzustellen
  • Kontrollfunktionen in der Film-, TV- und Medienproduktion auszuüben

Berufsfelder

  • Executive Producer
  • Multimedia-Produzent:in
  • Cross-Mediale/r Vertriebsexpert:in
  • Produktionsleiter:in
  • Herstellungsleiter:in ("Line Producer")
  • Filmgeschäftsführer:in
  • Aufnahmeleiter:in Film/AV
  • Visual Effects Spezialist:in
  • Games & Multimediaproducer
  • Film- und Medienmarketing-Expert:in
  • Verleih- und Vertriebsexpert:in von Film-, Fernseh- und Multimediaprodukten
  • Schnittstellenmanager:in in Medienunternehmen

In den Kernbranchen

  • Filmwirtschaft
  • TV
  • TIME-Industrie (Telekommunikations-, Informations-, Medien- und Entertainmentindustrie)

Noch mehr Informationen finden Sie in der aktuellen Studiengangsbroschüre

Keine Bewerbungen mehr möglich!

Ab dem Wintersemester 2023 startet der neue Bachelor-Studiengang Produktionsmanagement Film, TV und Streaming.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Short Facts Studium

Abschluss/Titel

Bachelor of Arts in Business, BA

Studiendauer I Studienzeiten

6 Semester I montags bis freitags tagsüber (VZ)

Studiengebühr

€ 363,36 / Semester (+ € 21,20 ÖH-Beitrag)

Studienort

Media Quarter Marx 3.4
Maria Jacobi Gasse 1
1030 Wien

Lehrveranstaltungssprache I Spezialisierung

Deutsch I 5. und 6. Semester: Produktionsmanagement, Produktionscontrolling

ECTS

180 ECTS

Studienplätze:

45 Vollzeit-Form

Spezialisierung im 5. und 6. Semester

Produktionsmanagement, Produktionscontrolling

Auslandssemester

Studierende haben verschiedene Möglichkeiten, einen Auslandsaufenthalt an einer unserer Partneruniversitäten zu absolvieren. Der Studiengang empfiehlt ein Auslandssemester im 4. Semester zu absolvieren.

Berufspraktikum

im 5. und 6. Semester im Umfang von 18 Wochen

Aufnahmeverfahren

Online Aufnahmetest (Textverständnis, Englisch, Mathematik/Logik, BWL und studiengangsspezifischer Teil)

Vorbereitung Aufnahmeverfahren

Zur Vorbereitung empfehlen wir unsere Skripten im Downloadbereich Es sind keine externen Kurse erforderlich.

Bewerbungszeitraum für Bewerber:innen innerhalb der Europäischen Union

1. Oktober bis 15. Mai

Bewerbungszeitraum für Bewerber:innen außerhalb der Europäischen Union/des EWR

1. Oktober bis 30. April

Zugangsvoraussetzungen

Niveau des Abschlusses gemäß des nationalen und europäischen Qualifikationsrahmens

NQR 6

Studienrichtung bzw. Studienrichtungen (z. B. ISCED-F)

0410 Wirtschaft und Verwaltung, allgemein

Zugang zu weiterführenden Studien

Absolvent:innen von Bachelorstudiengängen an Fachhochschulen können sich für relevante Masterstudiengänge an Universitäten und Fachhochschulen anmelden.

Lynn Schwarmes, BA

Koordination des Studiengangs

+43 1 720 12 86-350

lynn.schwarmes@fh-vie.ac.at

Informationen zum Studiengang

vorschaubild video icon

Werde zur Filmexpert:in der nächsten Generation

vorschaubild video icon

Studiengangsleiter Andreas Hruza im Interview

Studiengangsleiter Andreas Hruza stellt sein Bachelorprogramm vor und beantwortet folgende Fragen:

  1. Was ist das Besondere an Ihrem Studiengang?
  2. Welche Möglichkeiten habe ich nach dem Abschluss?
  3. Was sind die Aufnahmevoraussetzungen?
vorschaubild video icon

Student Moses Gsellmann im Whatchado Interview

Mir hat das Gesamtpaket getaugt. Kaufmännisch und kreativ, gepaart mit guten LektorInnen aus der Praxis war das was mich überzeugt hat, sagt Moses Gsellmann.

ECTS und Lehrveranstaltungsinformationen

Ergebnisse werden geladen

Einträge pro Seite anzeigen: / / /
Lehrveranstaltung
ECTS Credits
Sprache
Studienplan
Semester
Incoming

Legende: VZ = Vollzeit, BB = Berufsbegleitend, SS = Sommeremester, WS = Wintersemester

quote illustration

Im Studium erhielten wir nicht nur ein breites Fachwissen über Film, Fernsehen und Medien sondern erarbeiteten auch den wirtschaftlichen Hintergrund der Branche. Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse in allen Bereichen die in der Medienwelt notwendig sind.

Im Laufe des Studiums konnten wir in die verschiedensten Medien-Bereiche eintauchen. Das öffnet uns viele Türen.

Kevin Li, BA, Absolvent