FAQ für Aufnahmeverfahren der Bachelor-Studiengänge

In welchem Zeitraum findet der Aufnahmetest statt?

  • Der Aufnahmetest findet für alle Studiengänge im Sommersemester statt, von März bis Juni. Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig geprüft wurden, können Sie einen Termin für Ihren persönlichen Aufnahmetest über das Bewerbungsportal auswählen. Sie werden per Mail informiert, sobald die Terminbuchung für Sie freigeschaltet ist.

Wie kann ich mich auf den Aufnahmetest vorbereiten?

  • Zur Vorbereitung auf den Aufnahmetest wird auf unserer Webseite ab Ende Jänner/Anfang Februar ein Vorbereitungsskriptum zur Verfügung gestellt. Dieses deckt die allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Mathematik sowie studiengangsspezifische Themen ab. In den Bereichen Deutsch (Textverständnis) und Englisch werden Kenntnisse auf den geforderten Sprachniveaus vorausgesetzt und abgeprüft. Hier gibt es keine zusätzlichen Vorbereitungsunterlagen.

Brauche ich für den Aufnahmetest einen Taschenrechner?

  • Für den Testteil Mathematik dürfen Sie einen in das Prüfungstool integrierten Taschenrechner verwenden und auf einem Blatt Papier Notizen machen. Im Probetest, der Ihnen einige Tage vor Ihrem Testtermin zur Verfügung steht, haben Sie die Möglichkeit, sich mit den Funktionen dieses Taschenrechners vertraut zu machen. Externe Geräte sind nicht erlaubt.
  • Der integrierte Taschenrechner steht Ihnen auch beim studiengangsspezifischen Prüfungsteil des Studiengangs "Bank- und Finanzwirtschaft" zur Verfügung.

Wann bekomme ich Bescheid, ob ich einen Studienplatz erhalte?

  • Wir informieren unsere besten Bewerber:innen schon frühzeitig darüber, dass wir ihnen einen Studienplatz anbieten möchten (Anfang Mai bzw. Anfang Juni). Auch wenn Sie hier noch keine Zusage erhalten, haben Sie dennoch eine Chance, an der FH des BFI Wien studieren zu können, denn das finale Ranking wird Ende Juni/Anfang Juli erstellt und alle Bewerber:innen spätestens dann über einen Studienplatz oder einen Platz auf der Wartelist informiert.

Ich mache die Matura erst im Herbst. Kann ich mich trotzdem bewerben?

  • Sie müssen Ihre Matura vor Studienbeginn abgeschlossen haben. In berufsbegleitenden Studiengängen ist eine Aufnahme mit einem Maturatermin im Herbst daher leider nicht mehr möglich. Wenn Sie sich für ein Vollzeit-Studium beworben haben, müssen Sie Ihre Matura noch im September positiv absolvieren. Bewerber:innen mit einem Maturatermin im Oktober können leider nicht berücksichtigt werden.

Kann ich mich für zwei oder mehrere Studiengänge bewerben?

  • Ja, das ist möglich. Zusätzlich zum allgemeinen Bachelor-Aufnahmetest absolvieren Sie auch die jeweiligen studiengangsspezifischen Testteile.
  • Für eine optimale organisatorische Vorbereitung bitten wir Sie, uns nach unserer Studienplatzzusage so rasch wie möglich mitzuteilen, welchen Studiengang Sie tatsächlich besuchen wollen.