Bank- und Finanzwirtschaft

Risikomanagement, Kundengeschäft und Corporate Finance sind Bereiche, die in der Bank- und Finanzbranche zum Kerngeschäft gehören.

Die komplexen Zusammenhänge praktisch und theoretisch zu erfassen und daraus Ableitungen zu treffen, stehen im Fokus dieses Bachelorstudiengangs. Vermittelt werden des Weiteren umfassende Kenntnisse der Versicherungsbranche. Mit dieser Kombination ist der Grundstein für eine berufliche Karriere in der Bank- und Finanzbranche gelegt.

Die Absolvent:innen sind in der Lage

  • die Geschäftsbereiche von Banken und Versicherungen zu identifizieren und zu analysieren
  • Konzepte und Methoden in den Bereichen Kund:innengeschäft, Risikomanagement, Mathematik und Corporate Finance anzuwenden
  • Versicherungsprodukte zu unterscheiden und zu bewerten
  • die Methoden des Versicherungscontrollings in der Praxis einzusetzen
  • Fragestellungen der Finanzwirtschaft (z.B. Portfolio Selection, Fixed Income, Optionen) und Corporate Finance (Unternehmensfinanzierung und -bewertung) zu analysieren und zu lösen
  • durch die Verbindung von interkulturellen Managementfähigkeiten und berufsfeldspezifischem Englisch in einem internationalen Arbeitsumfeld zu agieren

Berufsfelder

  • Kundenbetreuer:in
  • Assetmanager:in
  • Account-Manager:in
  • Finanzanalyst:in
  • Portfolio-Manager:in
  • Wirtschaftsprüfer:in
  • Steuerberater:in

Noch mehr Informationen finden Sie in der aktuellen Studiengangsbroschüre

vorschaubild video icon

Werde zur:zum Finanzexpert:in von morgen

vorschaubild video icon

Studiengangsleiter Gernot Kreiger im Interview

Unsere Partner:

Interessiert?
Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Short Facts Studium

Abschluss / Titel

Bachelor of Arts in Business, BA

Dauer des Studiums

6 Semester

Studienart/Studienzeiten

  • berufsbegleitend - dreimal in der Woche abends und samstags tagsüber (bb)
  • Vollzeit - montags bis freitags tagsüber (VZ)

Studienort

Campus Wohlmutstraße
Wohlmutstraße 22
1020 Wien

Lehrveranstaltungssprache

Deutsch mit englischen Lehrveranstaltungen

Anzahl erreichbarer Credits

180 ECTS

Studiengebühr

€ 363,36 / Semester (+ € 21,20 ÖH-Beitrag)

Spezialisierung

im 6. Semester

Internationale Ökonomie, Banking & Finance oder Versicherungswirtschaft

Auslandssemester

Studierende haben verschiedene Möglichkeiten, einen Auslandsaufenthalt an einer unserer Partneruniversitäten zu absolvieren. Der Studiengang empfiehlt ein Auslandssemester im 3. Semester zu absolvieren.

Berufspraktikum

6. Semester

Aufnahmeverfahren

  • Online Aufnahmetest (Textverständnis, Englisch, Mathematik/Logik, BWL und studiengangsspezifischer Teil)

Vorbereitung Aufnahmeverfahren

Zur Vorbereitung empfehlen wir unsere Skripten. Es sind keine externen Kurse erforderlich.

Bewerbungszeitraum für Bewerber:innen innerhalb der Europäischen Union

1. Oktober bis 15. Mai

Bewerbungszeitraum für Bewerber:innen außerhalb der Europäischen Union/des EWR

1. Oktober bis 30. April

Aufnahmevoraussetzungen

Niveau des Abschlusses gemäß des nationalen und europäischen Qualifikationsrahmens

NQR-Niveau 6

Studienrichtung bzw. Studienrichtungen (z. B. ISCED-F)

0412 Kredit- und Versicherungswesen

Zugang zu weiterführenden Studien

Absolvent:innen von Bachelorstudiengängen an Fachhochschulen können sich für relevante Masterstudiengänge an Universitäten und Fachhochschulen anmelden.

Kontakt

Magdalena Schlichtinger, BA

Koordination des Studiengangs
magdalena.schlichtinger@fh-vie.ac.at
+43 1 720 12 86-31

ECTS und Lehrveranstaltungsinformationen

Ergebnisse werden geladen

Einträge pro Seite anzeigen: / / /
Lehrveranstaltung
ECTS Credits
Sprache
Studienplan
Semester
Incoming

Legende: VZ = Vollzeit, BB = Berufsbegleitend, SS = Sommeremester, WS = Wintersemester