Projektmanagement und Organisation

Projektmanagement stellt in Unternehmen eine der zentralen Säulen des wirtschaftlichen Erfolges dar. Für die Umsetzung der Projekte werden Führungskräfte benötigt, die über umfassende Kenntnisse im Projektmanagement, betriebswirtschaftliche Analysefähigkeiten und soziale Kompetenzen verfügen.

Die Begleitung von Veränderungsprozessen (Change-Management) gehört ebenso zu den Aufgaben von Projektmanagerinnen und -managern wie die Leitung internationaler Projekte.

Der Masterstudiengang „Projektmanagement und Organisation“ bietet eine innovative, praxisnahe und zugleich wissenschaftlich fundierte akademische Ausbildung, die auf die Bedürfnisse der Wirtschaft ausgerichtet ist.

Haben Sie noch offene Fragen zum Studium?

Bei unseren Online-Infosessions erfahren Sie alles, was Sie über den Studiengang Projektmanagement und Organisation wissen möchten.

>>Jetzt informieren!

Eine Übersicht der Studiengangsinhalte finden Sie im Curriculum.

Interesse?

Die Absolvent:innen sind in der Lage

  • in internationalen und komplexen Projekten und Programmen Führungsfunktionen zu übernehmen.
  • Projektmanagement in Organisationen einzuführen und weiterzuentwickeln sowie Projektportfolios zu planen und zu steuern.
  • die für Ihre Projekte und Unternehmen geeignetsten Managementansätze (klassisch/agil/hybrid) auszuwählen und deren Einsatz zu bewerten.
  • projektorientierte Organisationen strategisch und interdisziplinär zu managen und Wandel zu gestalten.
  • Unternehmensgründungen vorzubereiten, zu analysieren und zu bewerten.
  • Systeme des Prozess- und Qualitätsmanagements zu analysieren, zu evaluieren, zu verbessern und zu steuern.
  • Sozial-kommunikative und interkulturelle Kompetenzen sowie Resilienz vorzuweisen.

Karrieremöglichkeiten

  • Management von komplexen temporären Vorhaben
  • Management projektorientierter Unternehmen
  • Management von betrieblichen Prozessen

Informationen zum Aufnahmeverfahren

Detaillierte Informationen zu Aufnahmeverfahren finden Sie hier!

Noch mehr Informationen finden Sie in der aktuellen Studiengangsbroschüre

INTERESSE?

Short Facts

Abschluss/Titel

Master of Arts in Business, MA

Studiengangsform

Berufsbegleitend

ECTS | Studiendauer

90 ECTS | 3 Semester

Sprache

Deutsch

Studienort

Campus Wohlmutstraße
Wohlmutstraße 22
1020 Wien

Bewerbungszeitraum für Bewerber:innen innerhalb der Europäischen Union/des EWR

1. Oktober bis 6. Juni

Bewerbungszeitraum für Bewerber:innen außerhalb der Europäischen Union/des EWR

1. Oktober bis 15. Mai

Aufnahmeverfahren

  • Online Bewerbung
  • Online Multiple-Choice-Test
  • Aufnahmegespräch

Zur Vorbereitung empfehlen wir die Literaturliste (unter Downloads). Es sind keine externen Kurse erforderlich.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Reifeprüfungszeugnis o.Ä. und

Abschluss eines facheinschlägigen Studiums

  • Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Ingenieurwissenschaften
  • Naturwissenschaften und
  • technische Studien

Ausländisches Hochschulzeugnis (Die Legalisierungsliste finden Sie hier unter den Downloads)

Nachgewiesene Qualifikationen:

  • Projektmanagement (3 ECTS)
  • BWL (12 ECTS)
  • Privatrechtslehre (3 ECTS)
  • Englisch (C1 gem. GER oder 4 ECTS - gilt nicht für Native Speakers).

Nützen Sie das Angebot unserer Brückenkurse, um fehlende ECTS zu erwerben.
> Link zum Brückenkurse-Angebot

Studiengebühren

€ 363,36 (+ € 20,70 ÖH-Beitrag) pro Semester

<p>Richard Elsner, FH des BFI Wien</p>

Richard Elsner

Koordinator des Studiengangs

richard.elsner@fh-vie.ac.at

+43 1 720 12 86-51