ForscherInnen der FH des BFI Wien

DI Dr. Roland J. Schuster

Studiengangsleiter-Stellvertreter und Lektor

Roland Schuster beschäftigt sich mit Interventionsforschung – die wirtschaftliche Umsetzung von Forschungsergebnissen in praxisrelevante Entscheidungen bzw. Handlungen als integraler Teil von Interventionsforschung und deren USP. Mittels theoriegeleiteter Begleitung sozialer Prozesse werden im Forschungsfeld Optimierungspotenziale gehoben und über die aktive Einbindung des beforschten Systems – noch während der laufenden Forschung – umgesetzt.

Interventionsforschung wird maßgeschneidert auf jeweils aktuelle organisationsdynamische Praxisfragestellungen und bietet dadurch maximale Anschlussmöglichkeiten für Unternehmen unterschiedlichster Zielsetzung. Organisationale Herausforderungen wie das Querschnittsthema Digitalisierung und auch aktuelle Fragestellungen im Rahmen von New Work – New Business sind u.a. mögliche Anwendungen für Interventionsforschung.

Kontakt Roland J. Schuster: roland.schuster@fh-vie.ac.at