ForscherInnen der FH des BFI Wien

Ingrid Pleschberger, BA BA MSc

Leiterin International Office

Ingrid Pleschberger leitet seit 2016 das International Office an der FH des BFI Wien und beschäftigt sich in der Forschung mit metakognitiven Aspekten interkultureller Kompetenz (Beurteilung & Moderation, Denkprozesse & Verhalten): Im Bereich der Hochschulbildung, in dem die Entwicklung zukünftiger Führungs- und Fachkräfte in einer globalisierten und sich schnell verändernden Welt gefördert werden soll, wird lebhaft darüber diskutiert, wie die Förderung der Entwicklung internationaler und interkultureller Kompetenzen in Lehrpläne, Studienprogramme und Institutionen integriert werden kann. Besonders zur Definition von interkulturellen Kompetenzen gibt es verschiedene Theorienmodelle und Auffassungen.

In einem interdisziplinären Forschungsprojekt (gefördert von der Stadt Wien) mit internationalen PartnerInnen werden empirische Daten zum Thema Reflexionsfähigkeit und interkulturelle Kompetenzentwicklung über mehrere Jahre hinweg gesammelt. Die Erkenntnisse sollen dazu dienen einen methodologischen Rahmen für die Bewertung der reflektierenden Funktionsweise zu interkultureller Erfahrungen zu erarbeiten.

Kontakt Ingrid Pleschberger: ingrid.pleschberger@fh-vie.ac.at