Zertifikat des Puschkin-Instituts für Russische Sprache

Die Zertifikate des Puschkin-Instituts für Russische Sprache sind offizielle Zertifikate zum Nachweis russischer Sprachkenntnisse.

Die FH des BFI Wien ist seit 2017 Prüfungszentrum für die offiziellen Zertifikate für Russisch als Fremdsprache.

Die Abhaltung dieser Zertifizierungsprüfungen ist ein Weiterbildungsangebot der FH des BFI Wien.

Prüfungen und Prüfungsgebühren

Derzeit können Studierende der Studiengänge Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung und Logistik und Transportmanagement folgende Prüfungen im Haus online ablegen. Für Studierende der Fachhochschule des BFI Wien gibt es spezielle Ermäßigungen.

Gebühren für Studierende der FH des BFI Wien

Russian language: everyday communication

  • Niveau A1: 36 €
  • Niveau A2: 40 €

Russian: business communication

  • Niveau B1: 47 €
  • Niveau B2: 66 €
  • Niveau C1: 71 €

Vorbereitungskurs

Um die Studierenden zu unterstützen und sie auf die Prüfung vorzubereiten, werden kostenlose Vorbereitungskurse - unter anderem eine Sommersprachschule - organisiert.

Prüfungsbeispiele

https://www.pushkin.institute/Certificates/CCT/tests-online.php

Vorteile der Russisch Sprachzertifikate

  • Die Zertifikate des Puschkin-Instituts sind auf der ganzen Welt anerkannt.
  • Die Prüfungen sind vergleichbar mit den Niveauprüfungen des Europarates und entsprechen in Inhalt und Format (Test) den Fremdsprachenprüfungen des europäischen Bildungssystems.
  • Das Niveausystem wurde unter der Schirmherrschaft des Europarats für kulturelle Zusammenarbeit in Straßburg und in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Modern Languages: Learning, Teaching, Assessment entwickelt.
  • Sie sind international von öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen sowie von Privatunternehmen und Handelskammern anerkannt.
  • Sie erleichtern international den Zugang in den akademischen und beruflichen Bereich.
  • Sie bestätigen die Kompetenz, die russische Sprache flexibel und effektiv für soziale, akademische und berufliche Ziele einsetzen zu können.
  • Sie können unsere Sprachzertifizierungsprüfung ablegen und ein unbefristetes Zertifikat des Puschkin-Instituts für Russische Sprache erhalten.
  • Die Prüfungen werden von zertifizierten Prüfern des Puschkin-Instituts durchgeführt, was Ihnen eine möglichst objektive und unvoreingenommene Bewertung Ihrer Russischkenntnisse garantiert.
tamara blum

Prof.in (FH) Mag.a Tamara Blum

Lektorin, Fachbereichsleiterin

tamara.blum@fh-vie.ac.at

+43 1 72012 86 - 989

Prüfungstermin 2022 an der FH des BFI Wien

Online Fr + Sa, 8. + 9. Juli 2022

Infos zur Anmeldung

Anmeldefrist: 15. Mai 2022

Bitte schicken Sie folgende Dokumente an Tamara Blum. Sobald wir die Dokumente bekommen haben, können wir Ihnen Ihre Anmeldebestätigung übermitteln.

Das ausgefüllte und unterschriebenen Anmelde-Formular ausfüllen.

Die Zustimmung zur Notenübermittlung vom Puschkin Institut an die Fachhochschule des BFI Wien unterschreiben.

Die Bestätigung der Bezahlung der Prüfungsgebühr.

Bezahlung des Sprachzertifikats des Puschkin Institutes durch Bank Überweisung an

Fachhochschule des BFI Wien GmbH
IBAN: AT262011128859316700
BIC/SWIFT: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Puschkin Institut Juli 2022

Eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises

Kooperationspartner:

Puschkin Institut

Die FH des BFI Wien ist seit 2017 Prüfungszentrum für die offiziellen Zertifikate für Russisch als Fremdsprache.