ForscherInnen der FH des BFI Wien

Mag. Patrick Peyrat, MAS

Lektor und Fachbereichsleiter

Patrick Peyrat beschäftigt sich mit der Erfassung, Diskussion und Weiterentwicklung der methodischen und didaktischen Konzepte für eine adressatengerechte und zeitgemäße Vermittlung von Sprachkompetenzen (Französisch), z.B. Bildungsstandards, gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen, Grammatikvermittlung, Rolle der Muttersprache beim Fremdsprachenlernen und im Fremdsprachenunterricht.

Seine Prüfungsschwerpunkte und Forschungsbereiche liegen in der Konzeption und Evaluation von Lehr-/Lernprozessen einschließlich E-Learning, besonders auch im Hinblick auf Interkulturalität; Sprach- und Kulturvermittlung im Fremdsprachenunterricht (u.a. Landeskunde); (Fremd)Spracherwerb in sprachlich heterogenen Gruppen; sprachkontrastive Prozesse (unter besonderer Berücksichtigung des Französischen und des Deutschen); curriculare Verankerung der Testverfahren (Prüfungsmodus, Sprachzertifikate, Einstufungstest…). Die Bezugssprachen sind Deutsch, Französisch und tw. Englisch.

Kontakt Patrick Peyrat: patrick.peyrat@fh-vie.ac.at