EVALUIERUNGEN UND BEFRAGUNGEN

Damit wir die FH weiterentwickeln können, evaluieren wir laufend die Qualität unserer Leistungen, analysieren die Ergebnisse und leiten entsprechende Maßnahmen ab. Aus diesem Grund ist die Beteiligung aller Studierenden und AbsolventInnen an den periodisch stattfinden Befragungen von höchster Bedeutung. Dadurch können unsere Studierenden und AbsolventInnen die Qualität der FH des BFI Wien maßgeblich mitgestalten.

  • Lehrveranstaltungsevaluierungen ermöglichen unmittelbares Feedback zur Qualität der jeweiligen Lehrveranstaltung an die Lehrenden, die Studiengangsleitung und an das QM
  • Die einmal jährlich durchgeführte Umfeldevaluierung gibt die Wahrnehmung unserer Studierenden zum laufenden Studium insgesamt bzw. den begleitenden Angeboten und Services der FH wider
  • Die Studienabschlussbefragung ermöglicht den Studierenden eine finale Bewertung des gesamten Studiums sowie des Studienumfeldes
  • Teilnahmen an externen Befragungen wie dem „trendence graduate barometer“ oder dem „Universum Student Survey“ bieten eine Benchmark-Möglichkeit mit anderen Hochschulen bzw. spiegeln die Erwartungen der Studierenden hinsichtlich Arbeitgeber und Arbeitsmarkt
  • AbsolventInnenbefragungen machen die Karrierewege unserer AbsolventInnen sichtbar. Zudem liefern sie eine Bewertung des abgeschlossenen Studiums aus dem beruflichen Kontext heraus und bieten einen regelmäßigen Abgleich zwischen den im Studium erworbenen und den am Arbeitsmarkt geforderten Kompetenzen.

Die Ergebnisse der Befragungen und statistischen Betrachtungen fließen einerseits in unmittelbare Steuerungsmaßnahmen ein, andererseits liefern sie nachhaltige Inputs zur Weiterentwicklung der Studiengänge und postgradualen Angebote.

Studierende finden zusammengefasste Evaluierungs- und Befragungsergebnisse in Moodle.