NEU! Executive Programme Sustainable Finance

Überblick

Die Lehrinhalte des Executive Programme Sustainable Finance geben einen strukturierten Überblick und vertiefendende Informationen über zukunftsorientierte Aspekte der Integration von ESG Kriterien (Environment-Social-Governance) in die Planung interner Finanzströme. Dies betrifft neben der Mittelbeschaffung und -verwendung auch eine umfangreiche Risikoeinschätzung unter Berücksichtigung ökologisch-sozialer Risikokomponenten im Hinblick auf die Wertschöpfungskette.

Identifizierte Maßnahmen sollen künftig sowohl aktiv- als auch passivseitig hinsichtlich ihrer ESG-Tauglichkeit evaluiert werden. Dazu ist es erforderlich zukunftsorientiertes Know-how im (Finanz-)Unternehmen aufzubauen. Unternehmen und Organisationen ist es damit zusätzlich möglich, ihre Zukunftsorientierung insbesondere im Hinblick auf eine klimaschonende Wirtschaft intern und extern zu demonstrieren.