Teambuilding

• Teamentwicklungskonzepte • Fallgruben bei Teamarbeiten • Umgang mit Konformitätsorientierung • Entscheidungsmodelle bei Teams • Rollenkonzepte (von Belbin und Goffman) • Situative Leitung von Teams • Rangdynamik in Teams (nach Schindler)

Mode of delivery

face to face

Type

compulsory

Recommended or required reading and other learning resources/tools

Heintel P. (2012): betrifft TEAM: Dynamische Prozesse in Gruppen Titscher S./Stamm M. (2006): Erfolgreiche Teams LV-Skriptum

Planned learning activities and teaching methods

Vortrag, Blended Learning, Diskussion, Gruppen- und Projektarbei-ten, spieltheoretische Übungen.

Assessment methods and criteria

Immanente Leistungsfeststellung (Mitarbeit und Arbeitsaufträge).

Prerequisites and co-requisites

keine

Infos

Degree programme

Interactive Media & Games Business

Cycle

Bachelor

ECTS Credits

2.00

Language of instruction

German

Curriculum

Full-Time

Academic year

2021

Semester

1 WS

Incoming

No

Learning outcome

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung sind die Stu-dierenden im Bereich von Gruppen- und Organisationsdynamik in der Lage, • die Dimension Teamarbeit im Zusammenhang mit Projekten und Linientätigkeiten zu verstehen, • die Arbeitsfähigkeit von Gruppen zu steuern, • aktiv Interventionen zu setzen, um Teamentwicklung zu fördern, • Fallgruben und Gefahren im Bereich der Organisationsdynamik zu verstehen und entsprechende Interventionen zu setzen, • die Dynamik in Gruppen zu berücksichtigen, • Teamarbeitsmethoden aktiv anzuwenden.

Course code

0865-19-01-VZ-DE-09