Sozial- und Wirtschaftspsychologie

• Werbewirkungsmodelle, Kaufentscheidungen • Erfolgreiches Überzeugen durch Argumente und Glaubwürdigkeit, Emotionale Werbung und Markenmanagement • Kundenzufriedenheit und Kundenbindung, Marketinginstrumente und psychologische Marktforschung • Finanzpsychologie • Gesundheit in Wirtschaft und Gesellschaft, Work-Life Balance, Berufswahl und Karriere, Arbeitslosigkeit • Konsumentenverhalten und Bürgersinn, Schädigung öffentlicher Güter • Berufliche Selbständigkeit

Mode of delivery

face to face

Type

compulsory

Recommended or required reading and other learning resources/tools

Festlegung der Pflichtlektüre im laufenden Lehrbetrieb

Planned learning activities and teaching methods

Integrierte Lehrveranstaltung (ILV)

Assessment methods and criteria

Schriftliche Prüfung

Prerequisites and co-requisites

Keine

Infos

Degree programme

MSc Arbeits-, Organisationspsychologie und HR Management

Cycle

ECTS Credits

4.00

Language of instruction

German

Curriculum

Part-Time

Academic year

2021

Semester

1 SS

Incoming

No

Learning outcome

Nach erfolgreicher Absolvierung der LV sind die Studierenden in der Lage, • Basiswissen über Sozial- und Wirtschaftspsychologie wiederzugeben. • Die vermittelten Theorien und Methoden in der betrieblichen Praxis anzuwenden

Course code

0036-18-01-BB-DE-M012