Risk Management

Einführung und Grundlagen des Risikomanagements, Methoden der Risikobewertung, Risikotypen: Umwelt-, Markt- und Prozessrisiken, Disruption vs. Matching Risks, Risiken in der Logistik (Beschaffung, Produktion, Lagerung, Transport) und deren Bewertung (technisch, organisatorisch/kaufmännisch), Risikomanagementsystem und dessen Implementierung, Risiko- und Haftungsmanagement, Strategien zur Verringerung des Eintretens und der Auswirkungen von Risiken (Mitigation Strategies), Risk Recovery

Mode of delivery

Präsenzveranstaltung

Type

Pflichtfach

Recommended or required reading and other learning resources/tools

Ziegenbein, Arne (2007): Supply Chain Risiken - Identifikation, Bewer-tung und Steuerung, Vdf Hochschulverlag, Zürich Chopra, Sunil; Sodhi, ManMohan (2004): Managing Risk to Avoid Sup-ply-Chain Breakdown, MIT Sloan Management Review, Fall 2004, 53 - 61

Planned learning activities and teaching methods

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Assessment methods and criteria

LV-immanenter Prüfungscharakter

Prerequisites and co-requisites

LV "Umwelt-, Nachhaltigkeitsmanagement", sowie die Module aus Transport und Verkehr und Supply Chain Management

Infos

Degree programme

Logistics & Transport Management (Bachelor)

Cycle

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Language of instruction

English

Curriculum

Part-Time

Academic year

2023

Semester

6 SS

Incoming

Yes

Learning outcome

Nach Absolvierung der Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage, die Bedeutung von Risikomanagement für Industrieunternehmen sowie insbesondere für Unternehmen des Logistik- und Verkehrsbereichs zu erklären, relevante Risiken zu identifizieren, zu quantifizieren und zu klassifizieren sowie Risikostrategien zu entwickeln.

Course code

0391-11-06-BB-DE-62