Trojan Award für bestes Trojanisches Marketing: Aufruf zur Einreichung – Einsendeschluss: 30. April 2021

2021 wird zum zwölften Mal der „Trojan Award“ von der Fachhochschule des BFI Wien vergeben. Ziel dieses Preises ist es, die beste Aktion von Trojanischem Marketing im Jahr 2020 zu prämieren.

Nach dem Ende der Einreichfrist werden alle Projekte von einer fachkundigen Jury gesichtet, welche die drei Siegerinnen und Sieger des Jahres 2020 kürt. Der 1. Platz ist mit einem Preisgeld von € 2.000,- dotiert und wird stellvertretend für den Gewinner/die Gewinnerin an die St. Anna Kinderkrebsforschung überreicht.

Eingeladen zur Einreichung sind:

  • Unternehmen, die im Jahr 2020 eine erfolgreiche Marketingaktion mit trojanischen Methoden organisiert und umgesetzt haben.
  • Personen, die eine besonders eindrucksvolle trojanische Marketingaktion beobachtet haben und diese „vor den Vorhang“ bringen möchten.
  • StudentInnen, die sich im Rahmen ihres Studiums mit der Analyse trojanischer Marketingaktionen beschäftigt haben.

Was ist Trojanisches Marketing?

Trojanisches Marketing spricht KundInnen indirekt und auf unkonventionellen Wegen, dafür umso nachhaltiger an. Das Ziel des Trojanischen Marketings ist es, durch die Nutzung „trojanischer Pferde“ auf subtile Weise und mit geringem Mitteleinsatz gezielt ins Unterbewusstsein der potenziellen Konsumentinnen und Konsumenten zu gelangen, um sich dort mit positivem Nachdruck zu entfalten. Geprägt wurde der Marketingtrend von Roman Anlanger und Wolfgang Engel, Unternehmensberater und Lektor an der Fachhochschule des BFI Wien.

Einreichekriterien:

  • Einreichungen werden bis 30. April 2021 unter roman.anlanger@fh-vie.ac.at entgegen genommen.
  • Diese müssen eine Begründung für die Teilnahme sowie die notwendigen Unterlagen beinhalten, um die Aktion umfassend zu beschreiben und darzulegen, dass die gesteckten Marketingziele erreicht wurden.
  • Im Fall der Einreichung durch ein Unternehmen wird um die Bekanntgabe einer verantwortlichen Kontaktperson ersucht.

Preisübergabe:

Nach dem Ende der Einreichfrist werden alle teilnehmenden Projekte von einer fachkundigen Jury gesichtet, welche im Anschluss die drei besten trojanischen Marketingaktionen des Jahres 2020 kürt. Die Überreichung des Preises sowie die Übergabe des Preisgeldes erfolgt im Juni 2021. Einsendeschluss ist der 30. April 2020.


Kontakt:

Prof. (FH) Mag. (FH) Roman Anlanger
Studiengangsleiter des Studiengangs Technisches Vertriebsmanagement
E-Mail: roman.anlanger@fh-vie.ac.at
Tel.: +43-1-720 12 86-910
Mobil: +43-650-720 12 40