Lectures 4 Future an der FH des BFI Wien

Die FH des BFI Wien veranstaltet das erste Mal die Lectures 4 Future gemeinsam mit fünf anderen Hochschulen im Sommersemester 2020.

Im Sommersemester 2020 sind sechs Wiener Hochschulen beteiligt:
Angewandte, WU Wien, TU Wien, VetMed, BOKU und die FH des BFI Wien

Ziel

Ziel der Lectures 4 Future ist es, über wichtige Einflüsse und Entscheidungen für eine lebensfähige, gemeinsame Zukunft zu informieren.
In den Vorträgen werden Scientists for Future ihre Erkenntnisse zu wichtigen Fragestellungen aus verschiedenen wissenschaftlichen Blickwinkeln vorstellen.

Weitere Informationen zu den Lectures 4 Future an den daran teilnehmenden Hochschulen in Wien


Lectures 4 Future – Sommersemester 2020

Aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation (COVID-19) sind alle beteiligten Hochschulen darum bemüht, die L4F den Studierenden und interessierten Personen ONLINE zur Verfügung zu stellen.


Das waren die Lectures 4 Future an der FH des BFI Wien

Prozesse der Verleugnung. Warum reife Menschen (insb. Männer) auf Greta wütend sind.
Sustainable resource management – eine AkteurInnen-Perspektive
Climate Change Economics as a discipline
Nichtfinanzielle Berichterstattung: Rechenschaftspflichten in puncto Nachhaltigkeit für österreichische Unternehmen und Konzerne


L4F-Archiv

  • Mag.a, MSc Bohunovsky Lisa | BOKU Wien: "Lernen, lehren und forschen wir richtig? Die Rolle von Universitäten für eine nachhaltige Entwicklung"
  • Univ.-Prof. Dr. Brand Ulrich | Uni Wien: "Globalisierung im Alltag"
  • Mag.a Dorfstetter Yasmin | IZLA: "Was Kyoto a success?" (EN)
  • Ass.-Prof. Dr. Essl Franz | Uni Wien: "Die globale Biodiversitätskrise: die Zukunft in unserer Hand"
  • Dr. Hinterberger Friedrich | BOKU Wien: "Welche Wirtschaft braucht die nachhaltige Entwicklung?"
  • Dr. Kirchner Mathias | BOKU Wien: "Climate Change and Economics: Selected insights & critical appraisal" (EN)
  • Dr.in Kump Barbara | WU Wien: "Why should firms change" (EN)
  • Univ.-Prof. Lamm Claus | Uni Wien: "Wie psychologische Denk- und Verhaltensmuster zum menschgemachten Klimawandel beitragen"
  • Lieber Mirko, MSc | WU Wien: "Footprints – Aus quantitativer Sicht verantwortungsvoll, fair und nachhaltig leben"
  • Dr. Radunsky Klaus | in Ruhestand: "Klimakrise – Coronavirus-Krise"
  • Dr. med. Renoldner Klaus | PMU Salzburg: "Klimawandel und Gesundheit – das Triple Benefit Principle"
  • Mag. Dr. phil. Scherhaufer Patrick | BOKU Wien: "Mobilitätspolitik mit Schwerpunkt MIV und Elektrifizierung"
  • Soder Michael, PhD, MSc. | AK Wien/WU Wien: "Die soziale Dimension der Klimakrise"
  • Dr. Steurer Reinhard | BOKU Wien: "Die politische Dimension der Klimakrise"
  • Prof.(FH) Dr.-Ing. Woyke Wolfgang | FH Kufstein: "Von SDG7 zu Optionen der Umsetzung – Erneuerbare Energien in Tirol"

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier!

Scientists4future