Wahlpflichtsprache 2

Kommunikationsorientierter Unterricht: Berufs- und Alltagssituationen werden in folgenden Niveaus angestrebt: Spanisch für Anfänger (A1), Spanisch mit Vorkenntnissen (B1) Russisch für Anfänger (A1), Russisch mit Vorkenntnissen (A1+/A2) Russisch und Spanisch: • Leseverständnis: vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze zu lesen und zu Verstehen. Einfache Informationen suchen und finden. Berufliches Umfeld: einfache, kurze Sätze lesen und verstehen: Mails, Memos. • Hörverständnis: einfache, kurze Durchsagen und Meldungen verstehen: Namen, Telefonnummern, Adressen. Berufliches Umfeld: wichtigste Inhalte von kurzen informellen Gesprächen erkennen. • Schriftliche Produktion: Formulare ausfüllen, sich selbst und Orte mit einfachen Worten zu beschreiben, informelle und sehr einfache Texte verfassen. Berufliches Umfeld: Visitenkarten schreiben. • Mündliche Interaktion: kurze, einfache Gespräche über vertraute Themenbereiche. Mündliche Produktion: Familie und persönliche Umgebung vorstellen. (exemplarisch A1) Genauere Angaben zu den für diese Niveaus entsprechenden Lehrinhalten kann man dem detaillierten Lehrveranstaltungsprogramm entnehmen.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Russisch Tamara Blum / Elena Gorelova (2020): Weg zum Erfolg 1. Russisch für Alltag und Beruf. Wien, facultas.wuv. (Kursbuch und Arbeitsbuch) Spanisch für Anfänger: Peris/Sans, Gente Hoy 1 - Lehrbuch mit Audio CD, 2020, Klett Verlag Peris/Sans, Gente Hoy 1 - Arbeitsbuch mit Audio CD, 2020, Klett Verlag Spanisch mit Vorkenntnissen: Peris/Sans, Gente Hoy 2 - Lehrbuch mit Audio CD, 2020, Klett Verlag Peris/Sans, Gente Hoy 2 - Arbeitsbuch mit Audio CD, 2020, Klett Verlag

Lern- und Lehrmethode

Berücksichtigung der vier Fertigkeiten: Hören, Lesen, Schreiben, mündliche Interaktion und Produktion. Übungen an praktischen Beispielen, Diskussionen, Rollenspiele, Simulationen, Partner:innenarbeit, Gruppenarbeit, Unterrichtsgespräch. Übungen in Moodle: Aula Virtual

Prüfungsmethode

LV-immanenter Prüfungscharakter. • Schriftliche Abschlussprüfung 50% • Mündliche Prüfung 20% • Mitarbeit 30%. Hörübung, Übungen der Aula Virtual in Moodle und Arbeitsaufträge. Beurteilungskriterien: Vollständigkeit der Antworten, sprachliche Genauigkeit und Verständlichkeit der schriftlichen und mündlichen Kommunikation und Interaktion.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Wahlpflichtsprache 1

Schnellinfos

Studiengang

Logistik und Transportmanagement (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

2 SS

Incoming

Ja

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung sind Studierende ohne Vorkenntnisse (A1) in der Lage, • elementare alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze zu lesen und zu erläutern. Zum Beispiel: kurze Texte, Mails oder Memos wiederzugeben • einfache, kurze Durchsagen und Meldungen, wie Namen, Adressen, Telefonnummern, im beruflichen Umfeld die wichtigsten Inhalte von kurzen informellen Gesprächen zu erkennen • Formularen auszufüllen • sich selbst und Orte mit einfachen Worten zu beschreiben • informelle und sehr einfache Texte zu verfassen, zum Beispiel Visitenkarten • kurze und einfache Gespräche zu erläutern • sich und andere vorzustellen, persönliche Infos zu geben und zu erfragen Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung sind Studierende mit Vorkenntnissen (A2/B1) in der Lage, • einzelne Sätze und die gebräuchlichsten Wörter zu verstehen, wenn es um wichtige Dinge geht • kurze und einfache Mitteilungen und Durchsagen zu präzisieren • einfache persönliche Briefe zu interpretieren • sich in einfachen, routinemäßigen Situationen zu verständigen, in denen es um einen einfachen, direkten Austausch von Informationen und um vertraute Themen und Tätigkeiten geht • mit einfachen Mitteln persönliche und berufliche Tätigkeiten zu beschreiben: Kurze, einfache Notizen und Mitteilungen zu schreiben.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0391-21-01-VZ-DE-23