Statistik

- Einführung und Grundbegriffe der Deskriptive Statistik (Mittelwerte, Streuungsmaße, Verteilungen, Indexzahlen, Korrelation, lineare Regression); - Bedingte Wahrscheinlichkeiten; Diskrete Zufallsvariablen und Verteilungen; Stetige Zufallsvariablen und Normalverteilung; - Induktive Statistik (Grundlagen; Testtheorie; Tests im Rahmen verschiedener Modelle; Klassische lineare Regressionsmodell, einfache und multiple Regression)

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Alt: Statistik. Wien: Linde (aktuelle Auflage)

Lern- und Lehrmethode

Integrierte Lehrveranstaltung: Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Prüfungsmethode

Beurteilt wird Abschlussprüfung sowie die Qualität der von den Studierenden erledigten Arbeitsaufträge, Präsentationen etc.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Modul Bürgrliches Recht und Mathematik

Schnellinfos

Studiengang

Projektmanagement und Informationstechnik (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

2 SS

Incoming

Ja

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreicher Absolvierung haben die Studierenden grundlegende Kenntnisse statistischer Konzepte und können diese in vielfältigen betriebswirtschaftlichen Problemstellungen anwenden. Die Studierenden sind in der Lage, die grundlegenden Analysemethoden der beschreibenen Statistik sowie die wichtigsten Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung und die relevanten Verteilungen zu erklären und anzuwenden, Schätzwerte von Parameter zu berechnen, Hypothesen zu testen und einen Stichprobenbefund auf die zugehörige Grundgesamtheit zu übertragen sowie univariate und multivariate Datensätze quantitativ zu analysieren.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0387-17-01-BB-DE-19