Sozial- und Wirtschaftspsychologie

• Werbewirkungsmodelle, Kaufentscheidungen • Erfolgreiches Überzeugen durch Argumente und Glaubwürdigkeit, Emotionale Werbung und Markenmanagement • Kundenzufriedenheit und Kundenbindung, Marketinginstrumente und psychologische Marktforschung • Finanzpsychologie • Gesundheit in Wirtschaft und Gesellschaft, Work-Life Balance, Berufswahl und Karriere, Arbeitslosigkeit • Konsumentenverhalten und Bürgersinn, Schädigung öffentlicher Güter • Berufliche Selbständigkeit

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Festlegung der Pflichtlektüre im laufenden Lehrbetrieb

Lern- und Lehrmethode

Integrierte Lehrveranstaltung (ILV)

Prüfungsmethode

Schriftliche Prüfung

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Schnellinfos

Studiengang

MSc Arbeits-, Organisationspsychologie und HR Management

Akademischer Grad

ECTS Credits

4.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2021

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

1 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreicher Absolvierung der LV sind die Studierenden in der Lage, • Basiswissen über Sozial- und Wirtschaftspsychologie wiederzugeben. • Die vermittelten Theorien und Methoden in der betrieblichen Praxis anzuwenden

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0036-18-01-BB-DE-M012