Kostenrechnung und Controlling

• Strategisches vs. operatives Controlling (SWOT, Balanced Scorecard, Portfolioanalyse etc.) • Kostenrechnung im Überblick (Systeme, Begriffe, Ziele etc.) • Kostentheorie (Kostenverläufe, Kostenremanenz etc.) und Kostenauflösung • Kostenartenrechnung • Kostenstellenrechnung (inkl. innerbetriebliche Leistungsverrechnung) • Kostenträgerrechnung (inkl. Kalkulationsarten) und Kostenträgererfolgsrechnung • Periodenerfolgsrechnung (Gesamtkosten- vs. Umsatzkostenverfahren, Voll- vs. Teilkostenrechnung, Break-Even-Analyse etc.) • Kostenrechnung und Investitionsrechnung (Lücke-Theorem) • Entscheidungskalküle (Programmplanung, Preisunter- und -obergrenzen, Make or Buy etc.) • Budgetierung (Planbilanz, Plan-GuV, Finanzplan) • Plankostenrechnung und Abweichungsanalyse

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Wala/Haslehner/Hirsch (2016): Kostenrechnung, Budgetierung und Kostenmanagement, 2. Überarbeitete Auflage, Wien:LexisNexis.

Lern- und Lehrmethode

Vortrag, Diskussion, Wissensüberprüfungen

Prüfungsmethode

LV mit immanentem Prüfungscharakter: 30 Punkte Übungsteil, 70 Punkte schriftliche Endklausur

Schnellinfos

Studiengang

Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2021

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

3 WS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreicher Absolvierung dieser Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage: • die grundlegenden Begriffe der Kostenrechnung und des Controllings abzugrenzen • die Zusammenhänge im System der Kosten- und Leistungsrechnung zu benennen • geeignete Instrumente für betriebliche Aufgabenstellungen zu identifizieren • damit Entscheidungen in Unternehmen vorzubereiten • bei der Erstellung eines integrierten Unternehmensbudgets (Planbilanz, Plan-GuV, Finanzplanung) mitzuarbeiten Die Lernergebnisse dieser Lehrveranstaltung beziehen sich hauptsächlich auf folgende (International) Programme Learning Outcomes: LO 3.2 LO 4.1 LO 5.1

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0389-20-01-BB-DE-24