Konzepte und Best Practices: Logistik und SCM

- Strategische Aspekte im Supply Chain Management - Identifizierung der Basismodelle von Best Practice Cases (Logistik und Supply Chain Strategie) - Identifizierung von Einflussfaktoren der Supply Chain und deren Auswirkung auf die Supply Chain Konfiguration - Analyse und Diskussion von Best Practice-Fällen in der Logistik und im Supply Chain Management

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Studierende kennen innovative Konzepte und Best Practices aus Logistik und SCM und sind in der Lage diese für praktische Problemstellungen anzuwenden

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

wird angekündigt

Lern- und Lehrmethode

Vortrag, Fallstudien, Diskussionen

Prüfungsmethode

70 % schriftliche Beurteilung; 30 % immanente Beurteilung

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Schnellinfos

Studiengang

Logistik und Transportmanagement (Master)

Akademischer Grad

Master

ECTS Credits

4.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2019

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

1 WS

Incoming

Ja

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0392-14-01-BB-DE-02

Name des/der Vortragenden

  • Prof. Dr. Theodore Farris
    Roman Leydolf, MBA