Introduction to Business Administration

• Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (Märkte, Rechtsformen) • Strategische Unternehmensführung • Personal, Führung und Organisation • Marketing und Vertrieb • Materialwirtschaft und Logistik • Bilanzierung und Bilanzanalyse • Kostenrechnung und Controlling • Budgetierung • Investitionsrechnung und Finanzierung

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

n.n.

Lern- und Lehrmethode

Vortrag, Diskussionen, Case Studies, Lösung von Aufgaben durch Studierende in Gruppenarbeiten, Präsentationen durch Studierende

Prüfungsmethode

Schriftliche Abschlussprüfung (Klausurarbeit)

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Schnellinfos

Studiengang

Banking and Finance (English)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2021

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

1 WS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage, • betriebswirtschaftliche Grundbegriffe zu definieren und voneinander abzugrenzen, • die diversen Teildisziplinen der Betriebswirtschaftslehre zueinander in Beziehung zu setzen und ihre Zusammenhänge zu erklären, • Abgrenzungen und Überschneidungen verschiedener betriebswirtschaftlicher Disziplinen zu erkennen sowie ihre Beziehung zueinander zu erläutern, • betriebswirtschaftliche Problemstellungen im Bereich der Strategie, des Marketings, des Personalwesens und des Rechnungswesens zu analysieren und entsprechende betriebswirtschaftliche Standardmodelle darauf anzuwenden.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

1229-19-01-VZ-EN-05