Französisch 3

Kommunikative Schwerpunkte Allgemeines Französisch Entscheidungen und Zeitabläufe wiedergeben, Personen und deren Stärken und Schwächen charakterisieren, Dinge und Ereignisse örtlich und zeitlich einordnen, Anweisungen geben, usw. Erweiterung des Grundwortschatzes Französisch im Arbeitsumfeld Unternehmensstrukturen beschreiben, auf Stellenangebote antworten, Bewerbungsgespräche vorbereiten und führen, über Arbeitsbedingungen sprechen, u.a.m. Sprach-Schwerpunkte (u.a. Grammatik) Vertiefung und Erweiterung in den Bereichen Verbformen, das Imparfait, Relativpronomen, Aktiv- vs. Passivkonstruktionen, Nominalisierung, Präferenzen, Formen der Verneinung, u.a.m. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Stellenangebote, Unternehmensstruktur

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

- Dubois, Anne-Lyse, Tauzin, Béatrice : Objectif Express 1, le monde professionnel en français A1/A2 - nouvelle édition / livre de l’élève, Hachette 2013, Einheiten (6), 7, 8 - Dubois, Anne-Lyse, Tauzin, Béatrice : Objectif Express 1, le monde professionnel en français A1/A2 - nouvelle édition / cahier d’activités, Hachette, 2013, Einheiten (6), 7, 8

Lern- und Lehrmethode

Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten; Blended-Learning (Open Educational Resources in Moodle, Online-Übungen, Online-Quizzes, etc.); Erstellung von Videos.

Prüfungsmethode

Mitarbeit 10%, mündlicher Teil 40% (mündliche Produktion und Interaktion oder Referat 20 Punkte, Hörverständnis 20 Punkte), schriftlicher Teil 50% (Leserverständnis 10 Punkte, schriftliche Produktion und Interaktion 20 Punkte, Grammatik und Fachvokabel 20 Punkte). Siehe mehr Details in der Curriculum-Matrix für die Wahlpflichtsprachen.

Schnellinfos

Studiengang

Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2022

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

3 WS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Die Studierenden sind in der Lage, • in einfacher Form über ein Unternehmen zu sprechen(u.a. Geschichte, Produkte und deren Herstellung, Marktpräsenz, Organigramm, Sicherheits- und Hygienevorschriften u.a.m.); • sie sind in der Lage, Stellenangebote zu verstehen, einen einfachen Lebenslauf zu verfassen und einfache, simulierte Bewerbungsgespräche zu führen.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0389-20-01-BB-DE-33a