Französisch 2

FRANZÖSISCH Kommunikative Schwerpunkte Allgemeines Französisch Eine Fahrkarte kaufen, sich in einem Hotel zurechtfinden, sich in einer Stadt orientieren, über Gewohnheiten, Alltag und Essgewohnheiten sprechen. Französisch im Arbeitsumfeld Eine Dienstreise organisieren, über den Arbeitstag sprechen, Arbeitsaufgaben verteilen und nach Erklärungen Fragen. Über einen Termin sprechen, eine Chronologie darstellen, Instruktionen geben.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Dubois, Anne-Lyse, Taszin, Béatrice : Objectif Express 1, le monde professionnel en français A1/A2 - nouvelle édition / livre de l’élève, Hachette, 2013

Lern- und Lehrmethode

Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten; Blended-Learning Learning (Open Educational Resources in Moodle, Online-Übungen, Online-Quizzes, etc.); Erstellung von Videos.

Prüfungsmethode

Mitarbeit 10%, mündlicher Teil 40% (mündliche Produktion und Interaktion 20 Punkte, Hörverständnis oder Landeskunde 20 Punkte), schriftlicher Teil 50% (Leserverständnis 10 Punkte, schriftliche Produktion und Interaktion 20 Punkte, Grammatik und Fachvokabel 20 Punkte). Siehe mehr Details in der Curriculum-Matrix für die Wahlpflichtsprachen.

Schnellinfos

Studiengang

Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

4.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Berufsbegleitend

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2021

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

2 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Exemplarisch A2 Die Studierenden sind in der Lage, • einfache Informationen zu Personen/Arbeit sowie einfache Briefe (Terminabsprachen/Einladungen) zu verstehen; • Informationen von Anweisungen nach bekannten Sprachmustern (Fahrpläne/Anzeigen/Prospekte) zu erfassen; • einfache Fragen zum Tätigkeitsbereich auf der Grundlage bekannter Sprachstrukturen zu beantworten und Fragen dazu zu stellen. Darüber hinaus landeskundliche- und Kulturinhalte der jeweiligen Länder erschließen, damit sie erfolgreich im Geschäftsleben angewendet werden können

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0389-20-01-BB-DE-22a