Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

• Überblick über wissenschaftliche Strömungen • Allgemeine Herangehensweise an eine wissenschaftliche Arbeit • Form und Inhalte einer wissenschaftlichen Arbeit • Formulierung von Forschungsfragen • Erstellung einer Disposition sowie Planung einer wissenschaftlichen Arbeit • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Haslehner /Wala (2014) Bachelor- und Diplomarbeiten an Fachhochschulen Eine Kurzanleitung zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten Karmasin (2017) Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten.

Lern- und Lehrmethode

Vortrag, Blended Learning, Diskussion, Übungen, Wissensabfragen.

Prüfungsmethode

Immanenter Prüfungscharakter, Abschlussarbeit.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Schnellinfos

Studiengang

Film-, TV- und Medienproduktion (Bachelor)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

2 SS

Incoming

Ja

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, • verschiedene wissenschaftliche Strömungen voneinander abzugrenzen sowie deren Beziehung zueinander zu erläutern, • eine wissenschaftliche Arbeit in ihrer Gesamtheit zu planen, • Theorien und Hypothesen sowie deren Funktion im Forschungsprozess zu erläutern, • Forschungsfragen zu formulieren, • Unterschiede zwischen qualitativen und quantitativen Forschungsmethoden zu erklären, • Prinzipien des wissenschaftlichen Arbeitens zu benennen und zu beschreiben.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

0702-16-01-VZ-DE-17