Business Analysis and Credit Assessment

• Unternehmensanalyse unter Einbeziehung quantitativer und qualitativer Faktoren (Berechnung ausgewählter wichtiger Kennzahlen, etc.) • Grundzüge der Unternehmensbewertung • Branchenanalyse • Methodische Anforderungen an die Entwicklung von Ratingsystemen • Ratingsysteme und Ratingagenturen • Sicherheitenbewertung

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Slides des Vortragenden, Übungsbeispiele und Bilanzen

Lern- und Lehrmethode

Vortrag, Übungsaufgaben, Diskussion

Prüfungsmethode

Laufende Beurteilung sowie eine schriftliche Abschlussprüfung

Voraussetzungen laut Lehrplan

Rechnungswesen, Konzernrechnungslegung nach IFRS, Kundengeschäft und Kreditrisikomanagement

Schnellinfos

Studiengang

Banking and Finance (English)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

3.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

4 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage, • banktypische Risiken zu identifizieren und zu analysieren, • eine Unternehmensanalyse durch zu führen und • Ratings zu interpretieren, • eine Bilanz in Hinblick auf das Ausfallrisiko des Kreditnehmers zu interpretieren.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

1229-19-01-VZ-EN-38