Bachelor Seminar 2

• Eigenständige wissenschaftliche Aufarbeitung aktueller Problemstellungen aus dem Versicherungsbereich. • Der Schwerpunkt liegt in der Zusammenstellung, Diskussion und Bewertung verschiedener Quellen aus der relevanten Literatur.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

Skern, Tim: Writing Scientific English, 3rd ed., utb

Lern- und Lehrmethode

Einführung in die Erstellung von Seminararbeiten und in das schwerpunktmäßig gesetzten Thema des Seminars durch die Lektorin bzw. den Lektor; Ausarbeitung der Seminararbeiten durch die Studierenden; Präsentation und Diskussion der Seminararbeiten.

Prüfungsmethode

Mitarbeit und schriftliche Seminararbeit.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Module Versicherungsbetriebslehre, Versicherungssteuerung, Finanzmarktlehre, Finanzwirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht, Steuerung 1, Steuerung 2, Management.

Schnellinfos

Studiengang

Banking and Finance (English)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

6.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

6 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreicher Absolvierung dieser Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage, • in der Praxis auftretende Fragestellungen in den Themenbereichen „Internationale Ökonomie“, „Banking und Finance“ oder „Versicherungswirtschaft“ mittels wissenschaftlicher Methoden zu diskutieren und einen möglichen Lösungsweg darzustellen, • aus den vorhandenen Quellen die relevantesten auszuwählen und die Methoden und Konzepte verschiedener Autoren kritisch gegenüberzustellen.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

1229-19-01-VZ-EN-47