Assessment Centre Training

• Arbeitsmarkt und der Wert der Ausbildung • Persönlichkeitsprofil und Karriereziele • Karriereanker • Bewerbungskurzpräsentation • Curriculum Vitae • Interview Methoden • Assessment-Center Finanzmarktstabilität, Trends der Regulierung • Zusammenhang von Real- und Finanzwirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene • Rolle von wirtschaftspolitischer Interventionen in den Bereichen Geld- und Währungspolitik • Aktuelle Herausforderungen der Finanzmarktentwicklung sowie der Geld- und Währungspolitik

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung

Art der Veranstaltung

Pflichtfach

Empfohlene Fachliteratur

LV-Skriptum

Lern- und Lehrmethode

Vortrag, Blended Learning, Selbstpräsentationen, Diskussion, Gruppenarbeiten.

Prüfungsmethode

Immanente Leistungsfeststellung (Mitarbeit)

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Schnellinfos

Studiengang

Banking and Finance (English)

Akademischer Grad

Bachelor

ECTS Credits

1.00

Unterrichtssprache

Englisch

Studienplan

Vollzeit

Studienjahr, in dem die Lerneinheit angeboten wird

2023

Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird

4 SS

Incoming

Nein

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage, • die eigenen Stärken sowie die Entwicklungsmöglichkeiten der eigenen Person einzuschätzen, • die Faktoren zu erkennen, die Karrieren beeinflussen, • eine Selbstpräsentation bei der Bewerbung erfolgreich durchzuführen, • die Anforderungen einer Stelle durch Analyse von Stelleninseraten zu beurteilen, • Bewerbungsunterlagen zu erstellen, • relevante Einflussfaktoren durch individuelles Feedback nach Assessment-Center und Bewerbungstrainings zu erkennen.

Kennzahl der Lehrveranstaltung

1229-19-01-VZ-EN-53