Ausschreibung „Trojan Award“ - Jetzt einreichen! 

Die FH des BFI Wien vergibt heuer zum zehnten Mal den „Trojan Award“! Ziel dieses Preises ist es, die beste Aktion von Trojanischem Marketing im Jahr 2017 zu prämieren. Einsendeschluss ist der 21. November 2018. 

Trojanisches Marketing Pferd

Was ist Trojanisches Marketing?

Trojanisches Marketing spricht KundInnen zwar indirekt, dafür aber umso nachhaltiger an. Prof. (FH) Mag. (FH) Roman Anlanger, Leiter des Bachelor-Studiengangs Technisches Vertriebsmanagement und Honorar-Prof. (FH) Dipl. Vw. Mag. Wolfgang Engel, Unternehmensberater und Lektor an der FH des BFI Wien sind die „Erfinder“ des Trojanischen Marketings.

Einreichung

  • Unternehmen, die im Jahr 2017 eine erfolgreiche Marketingaktion mit trojanischen Methoden organisiert und umgesetzt haben.
  • Personen, die eine besonders eindrucksvolle trojanische Marketingaktion beobachtet haben und diese „vor den Vorhang“ bringen möchten.
  • StudentInnen, die sich im Rahmen ihres Studiums mit der Analyse trojanischer Marketingaktionen beschäftigt haben.

Einreichungen erfolgen formlos durch ein E-Mail an: roman.anlanger@fh-vie.ac.at. Die Einreichung muss eine genaue Begründung für den eingereichten Vorschlag beinhalten. Weitere Unterlagen (z.B. Bilder, eingescannte Dokumente) können als Attachment beigefügt werden. Im Fall der Einreichung durch ein Unternehmen oder eine Abteilung bitten wir um die Bekanntgabe einer verantwortlichen Kontaktperson.

Jury & Preis

Eine Jury wählt die beste trojanische Aktion aus. Stellvertretend für die GewinnerIn wird der ausgeschriebene Preis von € 2.000,- an die St. Anna Kinderkrebsforschung überreicht.

Überreichung des Preises

Die Überreichung des Preises sowie die Übergabe des Preisgeldes erfolgt im November 2018. 

 

Rechtshinweise:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die GewinnerInnen des Preises/Awards werden nach der Verleihung im Rahmen einer Presseaussendung den Medien präsentiert.

Mit der Bewerbung wird der Fachhochschule des BFI Wien die Erlaubnis erteilt, nach eigenem Ermessen die Namen und Fotos oder anderes Bildmaterial der GewinnerInnen des Trojan Award sowie der Preisverleihung zu Medienzwecken zu verwenden. Die Fachhochschule des BFI Wien beabsichtigt insbesondere, die Namen der GewinnerInnen des Trojan Award und gegebenenfalls Fotos oder anderes Bildmaterial der Preisverleihung den Medien zur weiteren Verwendung zu überlassen. Mit der Bewerbung an dem Trojan Award erklärt sich jede/r BewerberIn hierzu ausdrücklich und ohne Zahlung einer Vergütung einverstanden.

 

Zur Übersicht