Forschung

Die FH BFI Wien versteht Forschung (neben der regionalen und nationalen Verankerung) auch als internationale Aktivität. Erfolgreiche angewandte Forschung im internationalen Kontext setzt die Kenntnis von und die Einbindung in internationale Forschungsprozesse voraus.

Die Fachhochschule des BFI Wien betreibt strategiegeleitete anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung (F&E) in Kooperation mit regionalen, nationalen und internationalen PartnerInnen.

Forschung an unserer Fachhochschule ist:

-        praxisorientiert durch Fokussierung auf anwendungsbezogene Forschung im Auftrag
         oder in Kooperation mit Unternehmen und Institutionen,

-        innovativ durch Erarbeitung neuer Kenntnisse und Lösungsansätze,

-        interdisziplinär durch studiengangs- und fachbereichsübergreifende Forschung,

-        international durch aktive Beteiligung an internationalen Forschungsnetzwerken.

Die Kontinuität der Forschung und somit die Verankerung in der Scientific Community wird an der FH des BFI Wien durch die Forschungsschwerpunkte, in den Fachbereichen, den Studiengängen und den Kompetenzteams gewährleistet.

Als wirtschaftswissenschaftlich ausgerichtete Fachhochschule ist F&E an unserer FH vor allem auf folgende drei definierte Forschungsschwerpunkte fokussiert:

  1. Finanzmarktregulierung und Risikomanagement für Banken und Versicherungsunternehmen
  2. Standortwettbewerb und Regionen
  3. Management projektorientierter Unternehmen

Darüber hinaus betreibt jeder Studiengang anwendungsbezogene F&E-Arbeit in zumindest einem Forschungsfeld, das sich am jeweiligen Qualifikationsprofil orientiert und/oder Beiträge zu den definierten Forschungsschwerpunkten der Fachhochschule des BFI Wien leistet. Neben den FH-weiten Forschungsschwerpunkten und den studiengangbezogenen Forschungsfeldern werden auch Aktivitäten in studiengangübergreifenden Themenfeldern gefördert.

Neben den FH-weiten Forschungsschwerpunkten und den studiengangbezogenen Forschungsfeldern werden auch Aktivitäten in studiengangübergreifenden Themenfeldern gefördert, wie:

  • Rechtswissenschaften
  • Politikwissenschaften
  • (Hochschul-)Didaktik

Wir Forschen gemeinsam mit Unternehmen und Institutionen

Praxisbezug, Innovation und anwendungsorientierte Forschung gelingt in Kooperation mit Unternehmen und Institutionen. Die Zusammenarbeit zwischen unserer FH und den Unternehmen/Institutionen ist auf unterschiedlichen Ebenen möglich und dient dem gegenseitigen Nutzen:

-        über Berufspraktika

-        im Zuge von Bachelor- und Masterarbeiten

-        in Studienprojekten

-        in Forschungsprojekten

-        bei Workshops und Fachtagungen

-        über Werbung und Sponsoring

Gerne kooperieren wir auch mit Ihnen: Zögern Sie nicht bei Interesse an einer Zusammenarbeit in einem innovativen, interdisziplinären und internationalen Umfeld, und nehmen Sie Kontakt auf mit DI Judith E. Brücker, judith.bruecker@fh-vie.ac.at.