NEUER AKADEMISCHER LEHRGANG "DIVERSITY & INCLUSION MANAGERiN" AN DER FH DES BFI WIEN

Reportingvorschriften, Anti-Diskriminierungsgesetzgebung sowie die Umsetzung der Gesetzesnovelle zur Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserung in Unternehmen machen eine strategische Beschäftigung auf Unternehmensebene erforderlich. Zusätzlich nimmt die personelle Vielfalt in der Arbeitswelt zu.

Mit dem neuen Lehrgang "AkademischeR Diversity & Inclusion ManagerIn“ der FH des BFI Wien profitieren die TeilnehmerInnen vom Know-how der ExpertInnen aus Wissenschaft und Wirtschaft. Die TeilnehmerInnen lernen, das erworbene Wissen in ihr Unternehmen zu implementieren. Die Fachhochschule des BFI Wien bietet Diversity & Inclusion ManagerInnen und solchen, die es noch werden wollen, dafür eine qualitätsvolle, zeitgemäße und international ausgerichtete akademische Ausbildung.

Diversitätsmanagement wird längst als gesellschaftlich relevant und entscheidend für den Unternehmenserfolg erkannt. Organisationen müssen sich strategisch der Frage stellen, wie sie mit der wachsenden Diversität ihrer MitarbeiterInnen und KundInnen umgehen und Inklusion optimal gestalten können. Dies wird im akademischen Lehrgang fokussiert und praxisnah vermittelt, so Eva Schießl-Foggensteiner, Leiterin des Bereichs Internationales & Executive an der FH des BFI Wien.

Das Studium dauert zwei Semester, umfasst insgesamt 60 ECTS (Leistungspunkte nach dem European Credit Transfer System) und schließt mit der Verleihung der Bezeichnung "AkademischeR Diversity & Inclusion ManagerIn" auf Basis der Bestimmungen des FHStG (Fachhochschul-Studiengesetz) ab.

Bewerbungen sind noch bis 31. August 2017 möglich.

Der neue Lehrgang ergänzt das bestehende Angebot an postgradualen Weiterbildungslehrgängen an der Fachhochschule des BFI Wien in synergetischer Weise – www.fh-vie.ac.at/postgradual.

 

Über die FH des BFI Wien

Die Fachhochschule des BFI Wien bietet mit acht Bachelor-, sechs Masterstudiengängen – darunter ein Bachelorstudiengang und drei Masterprogramme auf Englisch – sowie acht postgradualen Lehrgängen ein umfassendes wirtschaftswissenschaftliches Portfolio im tertiären Bildungsbereich an. Derzeit besuchen ca. 2.200 StudentInnen die Fachhochschule des BFI Wien, ca. 70 Prozent davon berufsbegleitend.

Rückfragen & Kontakt:

Postgraduale Lehrgänge der FH des BFI Wien

Mag.a Eva Schießl-Foggensteiner
Stv. Geschäftsführerin, Leiterin des Bereichs Internationales und Executive
Tel.: +43 1 720 12 86-977
eva.schiessl-foggensteiner@fh-vie.ac.at

Mag.a Barbara Lischka
Leitung Postgraduale Lehrgänge
Tel.: +43 1 720 12 86-47
barbara.lischka@fh-vie.ac.at

Zur Übersicht