Business Talk Black Sea Region „Georgien als Vorzeigereformland? Geschäftsumfeld und Politische Risiken für Unternehmen“

Einladung zum Business Talk Black Sea Region „Georgien als Vorzeigereformland? Geschäftsumfeld und Politische Risiken für Unternehmen“ am 8. Juni 2017

Das Kompetenzzentrum Schwarzmeerregion der FH des BFI Wien lädt zum Business Talk Black Sea RegionGeorgien als Vorzeigereformland? Geschäftsumfeld und Politische Risiken für Unternehmen“ mit Mag. Johannes Wetzinger, Georgien-Experte an der Fachhochschule des BFI Wien und Dr. Hannes Meißner, Senior Researcher am Kompetenzzentrum Schwarzmeerregion, ein.

Wann?: Donnerstag, 8.Juni 2017 | 18:30-20:00

Wo?: Fachhochschule des BFI Wien | E 08 | Wohlmutstraße 22 | 1020 Wien

Kurzinfo:

Georgien wurde in den vergangenen Jahren als Vorzeigereformland im postsowjetischen Raum angeführt. Erfolge in internationalen Rankings wie beispielsweise im Ease of Doing Business Index der Weltbank haben dazu beigetragen. In diesem Business Talk beleuchten die beiden Experten die Reformerfolge und fortbestehende politische Risiken im Geschäftsumfeld.

Diskutieren Sie mit unseren beiden Experten!

Nach kurzen inhaltlichen Inputs und gegenseitigem Austausch freuen sich unsere Experten darauf, Ihre Fragen zu beantworten und mit Ihnen zu diskutieren!

Bitte um Anmeldung auf der Veranstaltungsseite des Business Talks Black Sea Region „Georgien als Vorzeigereformland? Geschäftsumfeld und Politische Risiken für Unternehmen“ oder bei emel.kis@fh-vie.ac.at.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zur Übersicht